Sicherheitsunterweisung gemäß BGR 126

Kurs

In Wesel

295 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Kurs

  • Ort

    Wesel

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Gemäß BGR 126 sind alle Mitarbeiter, die im und am Kanal arbeiten mindestens jährlich in Theorie zu unterweisen; jährlich sind die Rettung aus dem Kanal und die Maßnahmen zur Ersten Hilfe intensiv zu üben.

Die Unterweisung vermittelt zudem in Theorie und Praxis die notwendigen Kenntnisse zum sicheren Arbeiten in und an umschlossenen Räumen von abwassertechnischen Anlagen und die Rettung aus dem Schacht. Ebenso Inhalt wie die Anwendung von umluftunabhängigen Sauerstoffgeräten sowie sonstigen Rettungs- und Sicherheitsgeräten.

Anforderungen

gültiger Ersthelferlehrgang, körperliche Fitness

Einrichtungen

Lage

Beginn

Wesel (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Am Schepersfeld 33a, 46485

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Kurszielgruppe: Alle Mitarbeiter von Fachunternehmen und öffentlichen Betrieben, die Arbeiten im und am Kanal ausführen sowie in Schächte und Bauwerke einsteigen

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Bei Arbeiten im und am Kanal muss in jedem Trupp, bestehend aus mindesten zwei Personen, mindestens ein Mitarbeiter als Ersthelfer geschult sein (Ersthelferlehrgang).


Dieser Lehrgang beinhaltet die notwendige Sicherheitsunterweisung gemäß BGR 126. Die Rettungsmaßnahmen werden von allen Mitarbeitern trainiert.


Intensives Training ist vor allem erforderlich für:

  • die Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen zum Retten,
  • die Benutzung von Atemschutzgeräten,
  • die Benutzung von PSA gegen Absturz,
  • die Bedienung von Gaswarngeräten,
  • die Handhabung von Feuerlöscheinrichtungen,
  • spezielle Maßnahmen der Ersten Hilfe

Sicherheitsunterweisung gemäß BGR 126

295 € zzgl. MwSt.