Lean Institute

SMED / QCO Schnelles Rüsten

Lean Institute
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Berlin
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Zielsetzung:

Im Mittelpunkt dieses eintägigen Work­shop steht der optimale Einsatz des Lean Tools Schnelles Rüsten / QCO / SMED. Am Ende des Workshops sind die Teilneh­mer in der Lage das Lean Werkzeug QCO / SMED zur Rüstzeitredu­zierung, Reduzie­rung der Umstellzeiten selbständig einzu­set­zen. Sie können die aktuellen Abläufe durch Stan­dards feststellen und geeignete Maßnahmen zur Verbes­serung des Ergeb­nis­ses ein­leiten. Der Workshop vermit­telt Ihnen eben­falls wie Schnelles Rüsten in einem Produktionssystem die volle Wirk­sam­keit (z.B. auch auf Bestände) erzielt.

Teilnehmerkreis:

Der Workshop bietet einen hohen Nutzen für alle, die Produktionsprozesse optimieren und/oder für die Umsetzung von QCO / SMED - bzw. Lean - Aktivitäten zuständig sind. Die Inhalte der Tages-­Veranstaltung sind speziell für Produktionsleiter, Fertigungsleiter, Mitarbeiter der Produktion, Teamleader, Vor­arbeiter und Meister zugeschnitten. Das Reduzieren der Rüstzeiten wird den Teilneh­mern praxisnah vermittelt. Qualifizieren und motivieren Sie Ihre Mitarbeiter in der Be­deu­tung von QCO / SMED. Senken Sie Ihre Rüstzeiten im zweistelligen Prozent­bereich. Lernen Sie die Erfolgsmethode kennen, wie Sie dabei sicher zum Ziel kommen.


Nutzen für Ihre Geschäftsziele:


Der Workshop QCO / SMED wirkt sich direkt messbar auf Ihre Ge­schäfts­­ziele aus. Der richtige Einsatz dieses Lean Tools führt zu einer deutlichen Steige­rung der OEE, der Maschinenverfüg­barkeit, sowie zu einer höheren Flexibilität Ihres Betrie­bes. Die Anwendung der erlernten Tools führt zu einer Verbesserung der Anpassung an die Nachfrage und ermöglicht es Ihnen das Leitbild der „flexiblen Fabrik" zu erreichen. Außerdem können Sie mit der gewonnenen Kapazität Investitionen einsparen.


Zielerreichung durch:


Die Wirkung auf Ihre Geschäftsziele wird durch unterschiedliche Fak­toren erreicht. Einer dieser Faktoren ist die Reduzierung der Ma­schinen­stillstandzeiten (Suchen Werkzeuge, Fehlender organisa­tori­­scher Ablauf, Störungen, keine Vorbereitung, keine Standards) durch den Einsatz von QCO / SMED um wenigstens 30 Prozent. Auch die Redu­zierung der Bestände durch den Einsatz der erlernten QCO / SMED-Tools über eine bessere Planung ist ein weiterer Nutzen. Hinzu kommt eine Erhöhung der Planstabilität durch Einhalten der Rüstvorgabezeiten.


Diese Inhalte werden praktisch für QCO / SMED erläutert:


1. Begrüßung Lean Institute

2. QCO / SMED-Grundlagen (Shingo's SMED)

3. QCO / SMED Simulation (Spiel)

4. QCO / SMED Methode 5 / 8 Schritte

5. QCO / SMED Standards (Standardabläufe)

6. QCO / SMED-Umsetzung in der Praxis (Workshops)

7. QCO / SMED als Prozess und Kennzahlen (Rüstzeit)

8. Schnelles Rüsten und die Bedeutung von 5S


Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen