IT-Seminare Dreiländereck

Softskill Lernen Sie erfolgreich zu kommunizieren Workshop

IT-Seminare Dreiländereck
In Horb, Würzburg, Ulm und an 6 weiteren Standorten

998 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Workshop
Ort An 9 Standorten
Dauer 2 Tage
Beschreibung

Wussten Sie schon, dass Kommunikation vom lateinischen Wort 'communicare' kommt? Es bedeutet soviel wie teilen, mitteilen, teilnehmen lassen, gemeinsam machen, vereinigen. Wir alle kommunizieren. Nicht kommunizieren geht nicht. Irgendwie verständigen wir uns immer: duch Sprache oder Zeichen, durch Gestik und vielem mehr. Was passiert aber, wenn wir kommunizieren? Warum klappt es nicht immer?..
Gerichtet an: Sie arbeiten mit Menschen zusammen und müssen das, was Sie sagen wollen, gut und richtig rüberbringen - So geht dann die Führung besser.

Einrichtungen (9)
Wo und wann

Lage

Beginn

Basel (Schweiz)

Beginn

auf Anfrage
Freudenstadt (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Friedrichshafen (Baden-Württemberg)

Beginn

auf Anfrage
Horb (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Schietingerstrasse 12, D-72160

Beginn

auf Anfrage
Karlsruhe (Baden-Württemberg)

Beginn

auf Anfrage
Radolfzell (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Stuttgart (Baden-Württemberg)

Beginn

auf Anfrage
Ulm (Baden-Württemberg)

Beginn

auf Anfrage
Würzburg (Bayern)

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (9)

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Es sind keine Voraussetzungen nptwendig

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Kommunikation

* Die Basiskompetenzen in der Kommunikation

- Der Kommunikationsprozess

- Die Kommunikationsgrundsätze

- Die Sach- und die Beziehungsebene der Kommunikation

- Verbale und nonverbale Kommunikation

- Grundhaltung der konstruktiven Kommunikation

- Praxisaufgabe: Mein Kommunikationsverhalten

* Kommunikationstechniken einsetzen

- Ich-Botschaften senden

- Aktives Zuhören

- Wirksames Fragen

- Reden über das Reden - Metakommunikation

- Todsünden der Kommunikation

- Praxisaufgabe: Kommunikationstechniken anwenden


Gesprächsführung

* Das Führungsgespräch

- Die Gesprächsvorbereitung

- Die Gesprächsdurchführung

- Die Gesprächsnachbearbeitung

- Praxisaufgabe: Reflexion eines Führungsgesprächs

* Das Feedbackgespräch

- Feedbackregeln anwenden

- Kurz-Feedbacks geben

- Warum brauchen wir das Feedback?

- Praxisaufgabe: Kurz-Feedback geben

* Das Verhandlungsgespräch

- Die eigene Haltung ist entscheidend

- Win-Win-Situationen in der Verhandlung

- Das Harvard-Konzept

- Der Verhandlungsleitfaden

- Praxisaufgabe: Verhandlungsgespräche führen

* Das Coachinggespräch

- Coachinggespräche führen

- Leitfaden für das Coachinggespräch

- Grenzen des Coachings


Information und Präsentation

* Informieren

- Der Informationsprozess

- Information als Führungsaufgabe

- Richtig informieren

- Verständlich informieren

- Praxisaufgabe: Richtig und verständlich informieren

* Präsentieren

- Damit der Funke überspringt

- Die inhaltliche Aufbereitung

- Vorbereitung der Präsentation

- Durchführung der Präsentation

- Nachbearbeitung der Präsentation

- Der Einsatz von Präsentationsmedien

- Praxisaufgabe: Präsentation vorbereiten

* Rhetorik und Persönlichkeit

- Verbale Kommunikation

- Nonverbale Kommunikation

- Visualisierung

- Die Persönlichkeit der präsentierenden Person

- Praxisaufgabe: Rhetorische Stilmittel anwenden


Kursnummer: 555

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen