Sparen Sie 16%

Sozialbetriebswirt/-in

Fernunterricht

2.512 € MwSt.-frei
  • Tipologie

    Kurs

  • Methodologie

    Fernunterricht

  • Ort

    Waldbronn

  • Dauer

    1 Jahr

Beschreibung

Erkenntnisse aus der Wirtschaftswissenschaft werden praxisnah vermittelt. So werden Sozialbetriebswirte/-innen professionell auf die Leitung größerer Einrichtungen oder Abteilungen in Unternehmen der Sozial- und Gesundheitswirtschaft vorbereitet.
Gerichtet an: Führungskräfte, interessierte Fach- und Nachwuchskräfte in Sozial- und Gesundheitseinrichtungen

Einrichtungen

Lage

Beginn

Waldbronn (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Im Ermlisgrund 20-24, D-76337

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Erfolgreiche Absolvierung einer ORGAKOM-Grundstufe oder Nachweis entsprechender Kenntnisse

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Peter Schönherr

Peter Schönherr

Dr. phil.

Freiberuflicher Pädagoge, Pädagogischer Leiter zahlreicher Bildungseinrichtungen und einer elearning-Plattform, Promotion zum Thema Qualität in der Weiterbildung und Bildungscontrolling, Dozent im Bereich BWL, Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen und Sozialbereich

Reinhilde Krieger

Reinhilde Krieger

Dozentin FH Fulda, Unternehmensb

Kaufmännische Ausbildung, Studium BWL und VWL, Dozentin im Bereich Controlling für Betriebswirt IHK und Buchhalter IHK, Telecoach und Unternehmensberaterin

Themenkreis

Staatlich geprüfter und zugelassener Aufbau-Bildungsgang durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) - Zulassungsnummer - Fernstudiengang mit Präsenzseminaren (ca. alle 3 Monate)

Unser Aufbau-Bildungsgang "Sozialbetriebswirt/-in" bereitet Sie systematisch auf Führungsaufgaben im höheren Management, wie z. B. Geschäftsleitung in Sozial- und Gesundheitseinrichtungen und Wohlfahrtsorganisationen vor. Ziel ist die Entwicklung einer effektiven, innovativen, sozialverträglichen Organisation und Leitung von Sozialunternehmen. Der "Sozialbetriebswirt" baut auf den Fähigkeiten und Kenntnissen auf, die in den Bildungsgängen der ORGAKOM-Grundstufe vermittelt werden.

Inhalte

  • BWL II / Finanzplanung und Kapitalstruktur
  • Rechnungswesen II: Theorie des Jahresabschluss, Bilanztheorie
  • Rechnungswesen III: Jahresabschlussanalyse (Erfolgsanalyse, Finanzanalyse)
  • Controlling I + II
  • Qualitätsmanagement I + II
  • Organisationslehre / Projektmanagement
  • Strategische Unternehmensführung I + II


In Ihrer Studienarbeit erhalten Sie die Gelegenheit, theoretisch erarbeitetes Wissen in eigenen Praxisprojekten anzuwenden und die hier gewonnenen Erfahrungen zu reflektieren.


Weitere Karrieremöglichkeiten:
Es bietet sich Ihnen die Möglichkeit, an der Steinbeis Business Academy der Privaten Steinbeis-Hochschule Berlin weiter zu studieren und einen BBA-Abschluss (Bachelor of Business Administration) im Bereich Social Management zu erwerben. Wenn Sie dies anstreben, können Sie sich parallel zum "Sozialbetriebswirt", den Sie an der ORGAKOM FührungsAkademie absolvieren, an der Steinbeis-Hochschule einschreiben. So werden die Studieninhalte anerkannt - und Sie sparen Studienzeit.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

zahlbar in 12 monatlichen Studiengebühren à EUR 251,-, zzgl. einer einmaligen Prüfungsgebühr von EUR 260,-, reduzierte Studiengebühren und längere Laufzeiten nach Absprache möglich. Bildungsgutscheine/ -prämien können eingelöst werden und werden sofort gut geschrieben.


Maximale Teilnehmerzahl: 20
2.512 € MwSt.-frei