Master

In Nürnberg

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Master

  • Ort

    Nürnberg

  • Dauer

    1 Jahr

Führungs-, Entwicklungs- und Koordinationsaufgaben in sozialen Organisationen und in den verschiedenen Einrichtungen der Sozialen Arbeit. Sie sind damit in besonderer Weise im Qualitätsmanagement dieser Einrichtungen tätig.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Nürnberg (Bayern)
Karte ansehen
Bahnhofstraße 87, 90402

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

abgeschlossenes Hochschulstudium.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Dreisemestriges Studium für Sozialpädagoginnen bzw. Sozialpädagogen (Abschluss Diplom oder Bachelor) zum Master of Arts (Soziale Arbeit).

Weiterführende Berufsqualifizierung für Führungs-, Entwicklungs- und Koordinationsaufgaben in sozialen Einrichtungen/Organisationen sowie wissenschaftliche Qualifizierung für Aufgaben anwendungsorientierter Forschung und Entwicklung in der Sozialen Arbeit

Hierzu gehören

  • die Vertiefung der wissenschaftlichen und fachdisziplinären Grundlagen Sozialer Arbeit
  • die Befähigung zur Anwendung der im Studium gelehrten wissenschaftlichen Inhalte auf berufsfeldspezifische Aufgaben und Problemstellungen
  • die Befähigung zur Bewertung, Konzipierung, Durchführung und Evaluation anwendungsorientierter Forschungs- und Entwicklungsprojekte

Berufsbild

Führungs-, Entwicklungs- und Koordinationsaufgaben in sozialen Organisationen und in den verschiedenen Einrichtungen der Sozialen Arbeit. Sie sind damit in besonderer Weise im Qualitätsmanagement dieser Einrichtungen tätig.
Wissenschaftliche Laufbahn, z.B. durch ein Promotionsstudium, insbesondere in der Weiterentwicklung der Fachdisziplin "Soziale Arbeit" und im Rahmen anwendungsorientierter Forschung und Entwicklung

Schwerpunkte

Vertiefungsmodule im Studienbereich 2 (s.u.)

Studienbeginn Wintersemester und Sommersemester

Bewerbungstermin 15.11.-15.01 für das Sommersemester; bei großer Nachfrage kann die Fakultät Studienanfänger auch zum Wintersemester zulassen, Bewerbung dann vom 02.05.-15.06.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studienbeiträge 500 Euro pro Semester zuzügl. Studentenwerksbeitrag 42 Euro

Soziale Arbeit

Preis auf Anfrage