Lernstudio Barbarossa

Spanisch im Berufsalltag für Wiedereinsteiger

Lernstudio Barbarossa
In Köln

595 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Köln
Unterrichtsstunden 36h
  • Seminar
  • Anfänger
  • Köln
  • 36h
Beschreibung

Einsatz der spanischen Sprache im Berufsalltag. Telefongespräche auf Spanisch mit Kunden bzw. Geschäftspartnern. Beantwortung von Anfragen auf Spanisch.
Gerichtet an: Personen die bereits auf der Schule Spanischunterricht hatten, nun aber im Berufsalltag ihre Kenntnisse auffrischen und Erweitern wollen um Geschäftsabläufe in Spanisch bearbeiten zu können.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Aachener Strasse 370, 50933

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Herkömmliche Spanischkenntnisse wie sie in der Schule vermittelt wurden

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Auffrischungsphase:
Einstieg in leichte Textübungen mit Sprechübungen bei einfachen Sachverhalten
Auffrischung von passivem Vokabular durch Audiovisuelle Methoden
Einstieg in aktive Sprachnutzung mit strukturierten Texten zum Abbau von Sprachhemmungen
Erweiterungsphase:
Erkundung neuer Texte, Strategien zur Erkennung von Zusammenhängen
Übungen zur spontanen Nutzung der Sprache durch vorbereitete Themen
Erweiterung des aktiven Vokabulars in berufsrelevanten Themen nach Interessenlage der Teilnehmer
Anwendungsphase 1:
Einstieg in Orginaltexte über berufsrelevante Internetseiten
Lesen und Verstehen von aktuellen Artikeln der Tagespresse
Erkennen von Inhalten über relevanteThemen bei Erschließung und Überspringung von unbekannten Vokabeln
Anwendungsphase 2:
Gestaltung eigener Texte in einfachen Email Formaten
Gestaltung formeller Texte im Businessspanisch über tägliche Geschäftsabläufe
Gestaltung von Memos und inhaltlichen Zusammenfassungen von Themenbereichen wie z.B. der Erstellung von Protokollen nach Besprechungen
Anwendungsphase 3:
Erprobung der eigenen Sprachkompetenz bei kurzen Gesprächen z.B. am Telefon
Einsatz eigener Sprachkenntnisse bei der Annahme und Bestätigung von Kundenanfragen
Interaktive Kommunikation in Besprechungen über Redebeitäge zur Diskussion
Präsentation eines eigene Themas in einer Besprechung mit formalisiertem Rahmen.
Dieses Programm wird nach den individuellen Interessengebieten und Berufen der Teilnehmer gestaltet.
Der Unterricht orientiert sich an dem europäischen Refrenzrahmen für Sprachen.
Je nach dem Kenntnisstand der Teilnehmer und dem angestrebten Kompetenzgrad kann der Kurs auch über einen längeren Zeitraum oder intensiver in kurzem Zeitraum gebucht werden.
Bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch kann der Teilnehmer in einem Einstufungstest sein Einstiegsniveau abschätzen. Der Zeitraum des Kurses, sie Frequenz der Unterrichtseinheiten sowie die thematischen Bereiche können frei vereinbart werden. Das hier angegebene Preisbeispiel bezieht sich auf einen Kurs mit 36 Stunden auf mehrere Wochen verteilt bei 4 Teilnehmern.
Für Einzelunterricht wird ein Zusatzhonorar vereinbart.
Kursbeginn ist nach Vereinbarung jederzeit auch im Hause des Kunden möglich.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 4

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen