Staatlich anerkannte/r Erzieher/in

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Köln
Beginn 02.07.2018
  • Seminar
  • Köln
  • Beginn:
    02.07.2018
Beschreibung

Staatlich anerkannte/r Erzieher/in Rheinische Akademie Köln gGmbH



Erzieherinnen und Erzieher nehmen Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsaufgaben für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter bis 27 Jahre in verschiedenen Arbeitsfeldern selbstständig wahr.



Berufsbild und Ausbildungsziel Erzieherinnen und Erzieher nehmen Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsaufgaben für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter bis 27Jahre in verschiedenen Arbeitsfeldern selbstständig wahr. Sie arbeiten familienergänzend, familienunterstü...

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
02.Jul 2018
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 02.Jul 2018
Lage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

Rheinische Akademie Köln gGmbH

Kurzbeschreibung:

Erzieherinnen und Erzieher nehmen Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsaufgaben für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter bis 27 Jahre in verschiedenen Arbeitsfeldern selbstständig wahr.
Abschluss: Staatlich anerkannte/r Erzieher/in
Art des Abschlusses: sonstiger Abschluss
Prüfung erorderlich: Ja

Beschreibung:

Berufsbild und Ausbildungsziel

Erzieherinnen und Erzieher nehmen Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsaufgaben für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter bis 27Jahre in verschiedenen Arbeitsfeldern selbstständig wahr. Sie arbeiten familienergänzend, familienunterstützend oder familienersetzend, unter anderem in folgenden Bereichen:

In Tageseinrichtungen für Kinder und Jugendliche
Im schulischen Bereich in Kooperation mit Lehrkräften und sozialpädagogischen Fachkräften
In Maßnahmen der Hilfen zur Erziehung und der Eingliederungshilfe in Kooperation mit den Erziehungsberechtigten sowie zuständigen Behörden
In Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit in Kooperation mit weiteren zuständigen Netzwerkstellen
In Einrichtungen der Behindertenhilfe

Die Ausbildung befähigt zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeit als Fachkraft unter anderem in den sozialpädagogischen Arbeitsfeldern Kindertageseinrichtungen, Kinder- und Jugendarbeit, Hilfen zur Erziehung und zu sozialpädagogischen Tätigkeiten in Schulen. Sie qualifiziert zur pädagogischen Arbeit mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen