Sparen Sie 25%

Statistik-Repetitorium für Studenten (Wirtschafts- und Naturwiss.)

In Hamburg

295 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Kurs

  • Ort

    Hamburg

  • Unterrichtsstunden

    20h

Beschreibung

Vorbereitung auf Statistikklausur nach individueller Absprache der Themen. Gezielte Vorbereitung unter Berücksichtigung der Inhalte und Schwerpunkte aus Ihrer Vorlesung.
Gerichtet an: Studenten der Natur- und Wirtschaftswissenschaften

Wichtige informationen

Dokumente

  • Statistik-Repetitorium für Studenten

Einrichtungen

Lage

Beginn

Hamburg
Karte ansehen
Gaußstr., 190, 22765

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Teilnahme an Statistikvorlesung.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Uwe Lange

Uwe Lange

EDV und Statistik

Promovierter Biologe, Dozent für EDV und Statistik.

Themenkreis

Schwerpunkte aus folgenden Bereichen können individuell festgelegt werden

1. Deskriptive Statistik

Zur Klausurvorbereitung für Studenten der Wirtschaftswissenschaften. Die Schulung vermittelt Methoden der beschreibenden Statistik. Themen des Repetitoriums:

  1. Einführung in Statistik
  2. Datenerhebungen
  3. Messskalen
  4. Häufigkeitsverteilungen
  5. Lageparameter (Mittelwert, Median, Modalwert, geometrisches Mittel, harmonisches Mittel, ...)
  6. Gewichtete Lageparameter
  7. Streuungsparameter (Spannweite, Standardabweichung, ...)
  8. Zweidimensionale Häufigkeitsverteilungen (Korrelation, Regression, Methode der kleinsten Quadrate)
  9. Zeitreihenanalysen (Komponenten, Prognose- und Glättungsverfahren)
  10. Maß- und Indexzahlen (Preis-, Mengen- und Umsatzindex)

2. Induktive Statistik
Zur Klausurvorbereitung für Studenten der Wirtschaftswissenschaften. Die Schulung vermittelt Testverfahren der schließenden Statistik. Themenliste dieses Repetitoriums:

  1. Z- und T-Test
  2. Nullhypothese
  3. Irrtumswahrscheinlichkeit/Signifikanz
  4. Konfidenzintervalle für Mittel- und Anteilswerte
  5. Hypothesentests für Mittel- und Anteilswerte
  6. Minimale Stichprobengröße
  7. Vergleich zweier Mittelwerte
  8. Chiquadrattest

3. Wahrscheinlichkeitsrechnung
Zur Klausurvorbereitung für Studenten der Wirtschaftswissenschaften. Die Schulung vermittelt Verfahren der Wahrscheinlichkeitsrechnung. Themen des Repetitoriums sind:

  1. Zufallsexperimente und Ereignisse
  2. Gesetz der großen Zahlen
  3. Geometrische Definition der Wahrscheinlichkeit
  4. Subjektive Wahrscheinlichkeit
  5. Additions- und Multiplikationssatz
  6. Erwartungswert und Standardabweichung eines Ereignisses
  7. Wahrscheinlichkeits- und Dichtefunktionen
  8. Wahrscheinlichkeitsverteilungen (Gleich-, Binomial-, Normalverteilung, geometrische Verteilung, ...)

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

Statistik-Repetitorien für Studenten der Natur- oder Wirtschaftswissenschaften zur Vorbereitung auf Statistik-Klausuren werden als Schulungen mit 4 bis 8 Studenten als einwöchige und halbtägige Veranstaltung mit je 20 Unterrichtsstunden angeboten. Unterrichtet wird in einem Trainings-Zentrum in Hamburg-Altona, Ottensen oder Hammerbrook. Basierend auf den Statistikbüchern "Experimental Statistics" (Bluman, 2008) und "Grundlagen der Statistik" (Schwarze, 2009) werden Inhalte aus den Bereichen deskriptive (beschreibende) und induktive (schließende Statistik) sowie Wahrscheinlichkeitsrechnung.


Zulassung: Besuch der Statistikvorlesung
Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Dr. Uwe Lange
295 € zzgl. MwSt.