Strahlenschutzkurs zum Erwerb der Kenntnisse im Bereich Strahlentherapie und Nuklearmedizin

Kurs

In Niefern-Öschelbronn

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Ort

    Niefern-Öschelbronn

  • Unterrichtsstunden

    24h

Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz nach §30 StrlSchV.
Gerichtet an: Ärz­te in der Nu­k­le­ar­me­di­zin oder Strah­len­the­ra­pie, die oh­ne Fach­kun­de im Strah­len­schutz un­ter Auf­sicht und Ver­ant­wor­tung ei­nes fach­kun­di­gen Arz­tes ra­dio­ak­ti­ve Stof­fe und io­ni­sie­ren­de Strah­lung am Men­schen an­wen­den oder Per­so­nen der tech­ni­schen Mit­wir­kung in der Nu­k­le­ar­me­di­zin oder Strah­len­the­ra­pie (z.B. Arzt­hel­fe­rin­nen, MFA)

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Niefern-Öschelbronn (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
75223

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

abgeschlossene med. Ausbildung / Studium

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Grundlagen des Strahlenschutzes in der Nuklearmedizin und der Strahlentherapie, Physikalische Eigenschaften von Radionukliden, Biokinetik radioaktiver Stoffe, Biologische Grundlagen der Strahlentherapie, Biologische Risiken, Bestrahlungsplanung, Messmethoden und -geräte, Strahlenschutz Patient / Personal / Umgebung, Methoden der Qualitätssicherung, Verhalten bei Stör- und Unfällen, Rechtsvorschriften, Richtlinien, behördliche Verfahren und Überprüfungen

Strahlenschutzkurs zum Erwerb der Kenntnisse im Bereich Strahlentherapie und Nuklearmedizin

Preis auf Anfrage