Stufenumschulung zum/zur Fachinformatiker/-in - Anwendungsentwicklung inkl. Zertifizierungen SAP User Foundation Level, LPIC Level 1, MCTS: SQL Server 2008 und OCPJP

COMCAVE.COLLEGE GMBH
Online

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
23172... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie IHK
Methodologie Online
Unterrichtsstunden 9h
Dauer 24 Monate
  • IHK
  • Online
  • 9h
  • Dauer:
    24 Monate
Beschreibung

KernqualifizierungPhase I-A* BWL
* Elektro- /Telekommunikationstechnik
* Netzwerk- /Systemtechnik
* Projektphase
* Techn. Englisch
Zertifizierung: ICT Associate AdministratorPhase I-B * Prozedurale/Objektorientierte Programmierung
* Grundlagen Datenbanken/Systempflege
Zertifizierung: ICT Associate Developer
Nach Abschluss Phase I-A u. Phase I-B
Zertifizierung: ICT SpecialistBerufsspezifische Fachqualifizierung (IHK)Phase II
* SAP
* Architekturen, kundenspezifische Anwendungslösungen
* Betriebl. Praktikum
* Vorbereitung auf die schriftl./ mündl./prakt. Prüfung
IHK-Abschluss: Fachinformatiker/in - Fachrichtung Anwendungsentwicklung

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Deutsch in Wort und Schrift. Gute PC-Kenntnisse. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit "gut geeignet" zu bestehen. Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
0%
Empfehlung der User
1.0
Project-Id-Version: PACKAGE VERSION Report-Msgid-Bugs-To: POT-Creation-Date: 2018-01-19 16:01:41 PO-Revision-Date: 2018-01-19 16:01:41 Last-Translator: Language-Team: LANGUAGE MIME-Version: 1.0 Content-Type: text/plain; charset=UTF-8 Content-Transfer-Encoding: 8bit
Anbieterbewertung

Meinungen über andere Kurse des Anbieters

SAP Anwender/SAP User (modular): SAP User - Foundation Level

P
Pamela Wegner
1.0 01.06.2014
Das Beste: HERVORRAGENDE DOZENTIN Carla Psenner
Zu verbessern: Ich wollte wirklichen Präsenzunterricht.Dass heiß, mehrere TN und der Dozent kommen real zusammen. Wurde mir von Comcave in der Beratung auch so zugesagt. Statt dessen war ich als einziger TN der Gruppe in Berlin allein am PC. Vielen Dank. Ich hatte am reinen E-Learningkurs ganz von zu Hause teilnehmen können, aber das wurde mir verschwiegen.wie ich nun weiß, verdient Comcave dann weniger. Meine Empfehlung: anderen Anbieter suchen.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Nein
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Server
SQL Server
MCTS
SQL
Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung inkl. LPIC Level 1
Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung inkl. MCTS: SQL Server 2008
Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung inkl. SAP User Foundation Level
Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung inkl. OCPJP
Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung inkl. Zertifizierungen SAP User Foundation Level, LPIC Level 1, MCTS: SQL Server 2008 und OCPJP
Fachinformatiker/-in - Anwendungsentwicklung inkl. Zertifizierungen SAP User Foundation Level, LPIC Level 1, MCTS: SQL Server 2008 und OCPJP
Fachinformatikerin - Anwendungsentwicklung inkl. MCTS: SQL Server 2008
Fachinformatikerin - Anwendungsentwicklung inkl. LPIC Level 1
Fachinformatikerin - Anwendungsentwicklung inkl. SAP User Foundation Level
Fachinformatikerin - Anwendungsentwicklung inkl. OCPJP

Themenkreis

Kernqualifizierung Phase I-A
  • Basisqualifizierung
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Elektrotechnik/Telekommunikationstechnik
  • Systemtechnik
  • Netzwerktechnik
  • Projektphase
  • Technisches Englisch
Zertifizierung: ICT Associate Administrator
Phase I-B
  • Prozedurale Programmierung
  • Objektorientierte Programmierung
  • Grundlagen Datenbanken
  • Grundlagen Systempflege
Zertifizierung: ICT Associate Developer
Nach Abschluss von Phase I-A und Phase I-B
Zertifizierung: ICT Specialist

Berufsspezifische Fachqualifizierung (IHK Berufsabschluss)
Phase II

  • SAP
    • Grundlagen SAP NetWeaver Application Server
    • ABAP Workbench Grundlagen
  • Architekturen, kundenspezifische Anwendungslösungen
    • UML
    • Klassendiagramme
    • Softwarearchitekturen anpassen
    • Java
    • Klassen und Datentypen
    • Listen, Arrays
    • Schnittstellen
    • Vererbung
    • Menügesteuerte und grafische Bedienoberflächen (GUI)
    • Interaktive Applikationen mit Dialogen
    • Benutzergerechte Dialoggestaltung
    • Testverfahren (z. B. JUnit)
    • Kundenspezifische Anpassungen
    • Anwendungslösungen erweitern
    • Konfigurationen verwalten
  • Betriebliches Praktikum
  • Prüfungsvorbereitung auf die schriftliche Prüfung und mündliche/praktische Prüfung
Teilnehmer/-innen, die Phase I-A absolviert haben, erhalten die Zertifizierung ICT Associate Administrator und können ihre Bildungsmaßnahme mit Phase I-B fortsetzen. Teilnehmer/-innen, die Phase I-B absolviert haben, erhalten die Zertifizierung ICT Associate Developer. Nach Abschluss beider Phasen erhalten die Teilnehmer/-innen die Zertifizierung ICT Specialist und können die Stufenumschulung mit Phase II fortsetzen, die mit der Abschlussprüfung vor der IHK endet.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen