Süßwaren

Seminar

In Frankfurt

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Frankfurt

  • Dauer

    2 Tage

Beschreibung

Sie lernen die einschlägigen sensorischen Prüfmethoden kennen und wenden geeignete Prüftechniken an. Sie lernen die eigenen sensorischen Fähigkeiten einschätzen. Schwerpunkt ist das Arbeiten mit dem DLG-Prüfschema für Süßwaren (Bereiche: Schokoladenerzeugnisse, Schokoladendragees, Süßwaren aus Ölsamen, Pralinen und Zuckerwaren).
Gerichtet an: Fachleute aus der Süßwaren-Branche, Industrie und Konditorenhandwerk, die sich mit Qualitätssicherung, Produktentwicklung und der Herstellung von Süßwaren befassen sowie Laborleiter, Fachlehrer und Studenten der Süßwarentechnologie und Oekotrophologen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Frankfurt (Hessen)
Karte ansehen
Eschborner Landstraße 122, D-60489

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

 Walter  Freund

Walter Freund

Dozent

Karlheinz  Grothe

Karlheinz Grothe

Dozent

Inhalte

Inhalt:

  • Einführung in die sensorische Analyse und Darstellen der Anforderungen an die Qualifikation von DLG-Sachverständigen
  • Praktische Anwendung sensorischer Prüfmethoden anhand von Modellkörpern und Produkten: Rangordnungsprüfung, Erkennungsprüfungen, Schwellenprüfungen, Dreiecksprüfungen, Beschreibende Prüfung mit integrierter Bewertung nach DLG-5-Punkte-Prüfschema
  • Erörterung von Qualitätskriterien bei Süßwaren

Anmeldeschluss 19. Mai 2010

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

- (für DLG-Mitglieder 845,-€)


Maximale Teilnehmerzahl: 20

Süßwaren

Preis auf Anfrage