TRIZ Technologiemanagement: Mit der TRIZ-Methode zu erfinderischem Problemlösen

Inhouse

1001-2000 €
  • Tipologie

    Praktisches Seminar berufsbegleitend

  • Niveau

    Mittelstufe

  • Methodologie

    Inhouse

  • Dauer

    nach Vereinbarung

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung

Ziel von TRIZ ist die Lösung von technischen Problemen durch neue Lösungsansätze. Diese Entwicklungsmethode dient der systematischen Generierung von Innovationen und neuen Erfindungen. TRIZ wird bei komplexen Entwicklungsproblemen eingesetzt.


Die Methode unterstützt bei Zielkonflikten und technischen Widersprüchen. Durch die Methode wird der komplette Problemlösungsprozess abgedeckt:

- Ursachenermittlung
- Lösungsmöglichkeiten
- Entscheidung
- Realisierung


Begleitend findet in allen beschriebenen Phasen die Wirksamkeitsüberprüfung statt.


Kundennutzen

- Systematisches Entwickeln und Erfinden - konsequent orientiert am Kundenbedarf
- Systematisches Entwickeln von Lösungen in der Produkt- und Prozessentwicklung
- Neue Produkt- und Prozesstechnologien


Konzept

- Optimierung/Aufbau eines Technologiemanagements der gewünschten Technologiestufe
- Implementierung der notwendigen TRIZ-Werkzeuge
- Schulung der Organisation


Vorgehensweise im Projekt

1. Konzept- und Beratungsgespräch
2. Analyse Ihres Entwicklungsprozesses im Einklang mit Unternehmensvision, -mission, -zielen und Produktportfolio
3. Abschlussbericht zu Stärken, Schwächen und Potentialen Ihres Entwicklungsprozesses
4. Handlungsvorschlag zur Optimierung bzw. Aufbau eines auf TRIZ basierenden Technologiemanagements in Ihrem Unternehmen (Basis / Performer / HighPerformer)
5. Konzeptionierung und Einführung des Technologiemanagments in Ihrem Unternehmen
6. Bei Bedarf ein weiterführendes Coaching von Mitarbeitern im Technologiemanagement

Einrichtungen

Lage

Beginn

Inhouse

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

Wir können Ihre Organisation dazu befähigen, Erfindungen oder technische Lösungen systematisch hervorzubringen und nachhaltig weiterzuentwickeln. Dieses können Sie durch die Einführung eines auf TRIZ basierenden Technologiemanagements erreichen

Zielgruppe für ein auf TRIZ basierendes Technologiemanagement sind Unternehmen aller Branchen und Größen, welche sich durch Produktinnovationen auf dem Markt positionieren möchten (eigene Produktentwicklung). Besonders für kleine und mittlere Unternehmen stellt TRIZ eine besondere Chance dar.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Qualitätsmanagement
  • Innovationsmanagement
  • Innovation in der Produktion
  • Technologiemanagement
  • Problemlösungen

Dozenten

Wolfgang Rhein

Wolfgang Rhein

Qualitätsmanagement

Wolfgang Rhein ist Inhaber, Geschäftsführer und Seniorberater der Rhein S.Q.M. GmbH. Seit 2004 sorgt er mit der Qualitätsakademie branchenübergreifend und international für eine fundierte QM-Weiterbildung. - Diplom Betriebswirt (BA) / Bachelor of Arts and Honors (OU) - DGQ-Auditor - ISO/TS 16949 1st/2nd Party Auditor - Zertifizierter VDA 6.3 Prozessauditor - Spezialisiert in Qualitätsmanagement, Materialwirtschaft und Logistik - Freier Dozent an der DHBW Mosbach

Themenkreis

TRIZ Technologiemanagement: Mit der TRIZ-Methode zu erfinderischem Problemlösen

Ziel von TRIZ ist die Lösung von technischen Problemen durch neue Lösungsansätze. Diese Entwicklungsmethode dient der systematischen Generierung von Innovationen und neuen Erfindungen. TRIZ wird bei komplexen Entwicklungsproblemen eingesetzt.

Die Methode unterstützt bei Zielkonflikten und technischen Widersprüchen. Durch die Methode wird der komplette Problemlösungsprozess abgedecktWir können Ihre Organisation dazu befähigen, Erfindungen oder technische Lösungen systematisch hervorzubringen und nachhaltig weiterzuentwickeln. Dieses können Sie durch die Einführung eines auf TRIZ basierenden Technologiemanagements erreichen.

Zusätzliche Informationen

Kursdauer und Kurskosten:
Nach individueller Abstimmung mit dem Kunden
1001-2000 €