Verlag Dashöfer GmbH

Update Rentenrecht

Verlag Dashöfer GmbH
In Dresden

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Ort Dresden
Dauer 1 Tag
Beginn September
weitere Termine
Beschreibung

Seit Anfang 2019 ist das neue Rentenpaket in Kraft! Mütterrente 2, verbesserte Absicherung für Erwerbsgeminderte, Entlastung von Geringverdienern und die doppelte Haltelinie für das Rentenniveau. Erfahren Sie in unserem Updateseminar, was sich für Ihren Arbeitsalltag alles geändert hat.
Weiterhin kann zur Flexi-Rente eine erste Bilanz gezogen werden und das aktuelle Vorgehen im Rahmen des Ausgleichs von Rentenminderungen erläutert werden. Ist diese Praxis eine Alternative zur klassischen Abfindung?
Das Seminar lebt von seinem umfassenden Praxisteil, der anhand vieler Beispiele von Frau Hackel gestaltet wird.nbsp;

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Dresden (Sachsen)

Beginn

SeptemberAnmeldung möglich
16.Sep. 2020Anmeldung möglich

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Das Seminar richtet sich an alle Personalleiter und Mitarbeiter des Personalwesens sowie Betriebsräte. Es richtet sich außerdem an alle, die sich mit den Grundzügen des Rentenrechtes in der praktischen Anwendung beschäftigen und auseinandersetzen müssen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

2018

Wie bekomme ich das CUM-LAUDE-Siegel?

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 12 Mitglied auf Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Abfindung
Bilanz
Rentenrecht
Absicherung
Bilanz
Absicherung

Themenkreis

Rentenpaket 2019
  • Mütterrente 2
  • Verbesserte Absicherung für Erwerbsgeminderte
  • Entlastung von Geringverdienern
  • Doppelte Haltelinie für das Rentenniveau und den Beitrag bis 2025
  • Finanzierung der Vorhaben
Ausgleich von Rentenabschlägen
  • Worum geht es?
  • Was kann ausgeglichen werden und in welcher Höhe?
  • Ausgleich durch den AG statt arbeitsrechtlicher Abfindung
  • Ausgleich durch den Mitarbeiter selbst als Vorsorgemodell
  • Verwaltungsrechtliches Verfahren
  • Welche Anträge müssen gestellt werden?
  • Ausgleichszahlungen sind nicht unbegrenzt möglich
  • Vor- und Nachteile eines Abschlagsausgleichs durch den AG
Zwischenbilanz Flexi-Rente
  • Neuerungen zur Flexi-Rente kompakt: Ein Überblick
  • Was hat sich geändert?
  • Wo setzt die Flexi-Rente an?
  • Um welchen Zeitrahmen geht es?
  • Erläuterungen und systematische Einordnung
  • Kurzüberblick der Altersrentenarten zum besseren Verständnis
  • Vor- und Nachteile der Flexi-Rente, eine derzeitige Bilanz aus der Praxis
Exkurs / Krankenversicherung der Rentner und Ertragsanteil der Steuer
  • Wer kommt in die Krankenversicherung der Rentner?
  • Erläuterung der Vorversicherungszeit
  • Was geschieht bei Nichterfüllung?
  • Darstellung Ertragsanteil der Steuer bezogen auf das Jahr des Rentenbeginns
  • Ab wann spricht man von Vollversteuerung?
Fallkonstellationen aus der Praxis
  • Darlegung der obigen Themen anhand verschiedener Beispiele aus Unternehmen
  • Möglichkeiten eines früheren Renteneintritts in Verbindung mit einem Abschlagsausgleich
  • Reduzierung der Arbeitszeit und Auswirkung auf die Rente
  • Weiterarbeit bei vorgezogener Altersrente
  • Wie weit wird die Rente gekürzt?
  • Abschlagsausgleich in Verbindung mit langzeiterkrankten Mitarbeitern
  • Kombinationsmöglichkeiten
nbsp;