CUM LAUDE

Vergabepraxis für Einkauf und Fachbereiche

Online

2001-3000 €
  • Tipologie

    Kurs

  • Methodologie

    Online

  • Dauer

    2 Tage

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung

- Das sollten Sie wissen - Grundlagen des
Vergaberechts
- Was gehört in eine optimale Ausschreibung?
- Markterkundung als Erfolgsrezept für wirtschaftliche Ergebnisse
- Das Herzstück der Vergabe - die Leistungsbeschreibung und
wie erstellt man sie?
- Fast geschafft: Die Bewertung von Angeboten

Einrichtungen

Lage

Beginn

Online

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus Einkauf und Fachbereichen (z. B. Projektleiter, Techniker, Planer, Architekten und Wissenschaftler), die für Beschaffungsvorgänge verantwortlich sind und diese effizient und erfolgreich umsetzen möchten.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

2020
Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
12 Jahre bei Emagister

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 12 Mitglied auf Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Einkauf
  • Einkauf

Inhalte

Mitarbeiter im Einkauf und in Fachbereichen von öffentlichen Einrichtungen lernen gemeinsam ihre Beschaffungsvorgänge so zu konzipieren und abzuwickeln, dass sie das Vergabeverfahren reibungslos durchlaufen, geringe Nachprüfungsanträge durch Bieter aufweisen und abschließend einen Einsparerfolg erzielen.

- Die Teilnehmer erhalten Hinweise, Anregungen und Werkzeuge an die Hand, Beschaffungsvorgänge in zeitlicher, juristischer und ökonomischer Hinsicht optimal vorzubereiten und umzusetzen.

- Im Workshop können die Teilnehmer die kennengelernten Werkzeuge an einem konkreten Beschaffungsvorgang üben. Die Referenten geben bei der Umsetzung wertvolle Hinweise aus der eigenen Praxis.
2001-3000 €

Rufen Sie das Bildungszentrum an

und erhalten Sie zusätzliche Informationen