Vertragsgestaltung bei Auslandsgeschäften

Seminar

In Chemnitz, Berlin und Hamburg

550 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

Beschreibung

Mit dem Tagesseminar soll ein umfassender Überblick über die Möglichkeiten der Gestaltung von Verträgen mit Auslandsbezug gegeben werden. Die Seminarteilnehmer werden dahingehend sensibilisiert, in Bezug auf Verträge mit Auslandsbezug die verschiedenen Haftungspotenziale zu erkennen und einschätzen zu können. Hierbei werden die einzelnen vertraglichen Klauseln sowie die Konsequenzen...

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Fanny-Zobel-Straße 9, 12435

Beginn

auf Anfrage
Chemnitz (Sachsen)
Karte ansehen
Stadlerstraße 14a, 09126

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Karte ansehen
Kurze Mühren 1, 20095

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Veranstalter:
TEQ Technologietransfer & Qualitätssicherung GmbH
Kurzbeschreibung:
Mit dem Tagesseminar soll ein umfassender Überblick über die Möglichkeiten der Gestaltung von Verträgen mit Auslandsbezug gegeben werden. Die Seminarteilnehmer werden dahingehend sensibilisiert, in Bezug auf Verträge mit Auslandsbezug die verschiedenen Haftungspotenziale zu erkennen und einschätzen zu können. Hierbei werden die einzelnen vertraglichen Klauseln sowie die Konsequenzen bei fehlerhafter bzw. richtiger Gestaltung erörtert. Es werden Handlungshinweise unter Einbeziehung praktischer Beispiele gegeben.
Detailbeschreibung:
Aufgrund der zunehmenden Globalisierung werden verstärkt Auslandsgeschäfte getätigt. Es ist deshalb für das Unternehmen von erheblicher Bedeutung, juristisch fundierte Verträge mit dem ausländischen Partner einzugehen, welche die eigenen Interessen weitestmöglich schützen. Die verschiedenen Rechtsmaterien der einzelnen Staaten führen häufig dazu, dass nicht oder zumindest nur schwer überblickt werden kann, welche rechtlichen Regelungen gelten und was dies im Detail für das eigene Unternehmen bedeutet. Nicht selten führen zudem nicht optimal gestaltete Verträge mit ausländischen Partnern zu Defiziten bei möglichen Streitfällen.

Vor diesem Hintergrund ist es für jeden Unternehmer, welcher Geschäfte mit Auslandsbezug tätigt, wichtig, diese Verträge optimal zu gestalten, um Risiken auszuschließen bzw. möglichst gering zu halten.

Vertragsgestaltung bei Auslandsgeschäften

550 € zzgl. MwSt.