future Training & Consulting GmbH

      Verwalten einer Microsoft Windows Server 2003-Umgebung

      future Training & Consulting GmbH
      In Halle, Berlin, Leipzig und 1 weiterer Standort

      2.025 
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      03455... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Niveau Anfänger
      Ort An 4 Standorten
      Dauer 5 Tage
      Beschreibung

      Dies ist der erste Kurs für das Schulungsziel Systemadministrator und Systemingenieur für Windows Server 2003. Er dient als Einstiegspunkt für andere Kurse im Lehrplan für Windows Server 2003. Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen: CompTIA A+-Zertifizierung (Computing Technology Industry Association) oder vergleichbare Kenntnisse und Fertigkeite..
      Gerichtet an: Dieser fünftägige von einem Kursleiter durchgeführte Kurs vermittelt Teilnehmern die Kenntnisse und Fähigkeiten, die zum Verwalten von Konten und Ressourcen in einer Microsoft® Windows® Server™ 2003-Umgebung erforderlich sind. Der Kurs richtet sich an angehende Systemadministratoren und Systemingenieure, die für das Verwalten von Konten und Ressourcen verantwortlich sein werden. Zu diesen Aufg...

      Einrichtungen (4)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Berlin
      Wernerwerkdamm 5, 13629, Berlin, Deutschland
      Karte ansehen
      auf Anfrage
      Halle
      Fiete-Schulze-Str. 13, 06116, Sachsen-Anhalt, Deutschland
      auf Anfrage
      Leipzig
      Kohlgartenstraße 15, 04315, Sachsen, Deutschland
      Karte ansehen
      auf Anfrage
      Reutlingen
      Auchtertstraße 8, 72770, Baden-Württemberg, Deutschland
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Berlin
      Wernerwerkdamm 5, 13629, Berlin, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Halle
      Fiete-Schulze-Str. 13, 06116, Sachsen-Anhalt, Deutschland
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Leipzig
      Kohlgartenstraße 15, 04315, Sachsen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Reutlingen
      Auchtertstraße 8, 72770, Baden-Württemberg, Deutschland

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Microsoft

      Themenkreis

      Zielgruppe: Dieser fünftägige von einem Kursleiter durchgeführte Kurs vermittelt Teilnehmern die Kenntnisse und Fähigkeiten, die zum Verwalten von Konten und Ressourcen in einer Microsoft® Windows® Server™ 2003-Umgebung erforderlich sind. Der Kurs richtet sich an angehende Systemadministratoren und Systemingenieure, die für das Verwalten von Konten und Ressourcen verantwortlich sein werden. Zu diesen Aufgaben gehören das Verwalten von Benutzer-, Computer- und Gruppenkonten, das Verwalten von Zugriffen

      auf Netzwerkressourcen, das Verwalten von Druckern, das Verwalten einer Organisationseinheit in einem auf dem Active Directory®-Verzeichnisdienst beruhenden Netzwerk sowie das Implementieren von Gruppenrichtlinien zur Verwaltung von Benutzern und Computern.

      Voraussetzungen: Dies ist der erste Kurs für das Schulungsziel Systemadministrator und Systemingenieur für Windows Server 2003. Er dient als Einstiegspunkt für andere Kurse im Lehrplan für Windows Server 2003.

      Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:

      • CompTIA A+-Zertifizierung (Computing Technology Industry Association) oder vergleichbare Kenntnisse und Fertigkeiten

      • CompTIA Network+-Zertifizierung oder vergleichbare Kenntnisse und Fertigkeiten


      Inhalt:
      • Einführung in die Verwaltung von Konten und Ressourcen
      • Verwalten von Benutzer- und Computerkonten
      • Verwalten von Gruppen
      • Verwalten des Zugriffs auf Ressourcen
      • Implementieren von Druckfunktionen
      • Verwalten von Druckfunktionen
      • Verwalten des Zugriffs auf Objekte in Organisationseinheiten
      • Implementieren von Gruppenrichtlinien
      • Verwalten der Benutzerumgebung durch Verwendung von Gruppenrichtlinien
      • Implementieren von administrativen Vorlagen und Überwachungsrichtlinien


      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen