Volkswirtschaftslehre

Bachelor

In Siegen

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Bachelor

  • Ort

    Siegen

  • Dauer

    3 Jahre

Der Bachelorstudiengang umfasst sechs Semester und soll die Studierenden für solche Positionen in der Wirtschaft, in der Verwaltung und in Verbänden ausbilden, die ökonomische praxisrelevante Kompetenz im Allgemeinen und besondere Kenntnisse wirtschaftlicher Entwicklungen und Probleme in der Europäischen Union erfordern. (Weiterführende Informationen über den Aufbau und die Struktur des Studiengangs finden Sie unter den links stehenden Navigationspunkten.)

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Siegen (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Hölderlinstr. 3

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

- Allgemeine o. Fachgebundene Hochschulreife - Fachhochschulreife + Eignungsprüfung

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Im Rahmen des Studiums beschäftigen sich die Studierenden mit monetären, strukturellen und sektoralen Problemen der europäischen Wirtschaft (insb. Geld-, Währungs-, Steuer-, Haushalts-, Wettbewerbs-, Wachstums- und Umweltpolitik der EU), sowie Fragen der europäischen Kultur-, Wirtschafts- und Sozialgeschichte.
Es kann zwischen zwei volkswirtschaftlichen Studienschwerpunkten gewählt werden, und zwar „Geld, Währung und Finanzen“ sowie „Produktion, Markt und Umwelt“, in denen auf theoretischer Basis systematisch zugleich anwendungs- und europarelevantes Wissen vermittelt wird.
Zudem werden Synergien mit anderen Studienfächern des Fachbereiches (z.B. Betriebswirtschafts-lehre, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik), aber auch Fächern anderer Disziplinen hergestellt.

Berufsperspektiven

Die systematische Europa-Orientierung des Bachelorstudiums und der Schwerpunkt auf die Vermittlung anwendungsrelevanten ökonomischen Wissens eröffnen den Absolventinnen und Absolventen ausgezeichnete berufliche Perspektiven. In weiten Bereichen der Wirtschaft, Verbänden und in der öffentlichen Verwaltung finden sie Beschäftigungsverhältnisse überall dort, wo ökonomische, praxisnahe und wissenschaftsbasierte Kenntnisse in Kombination mit guten Einblicken in wirtschaftliche Institutionen, Probleme und wirtschaftspolitische Maßnahmen in der EU gebraucht werden.

Bewerbung

Eine Bewerbung bis zum 15. Juli erforderlich

Studienbeginn

Sommer- und Wintersemester
(ein Beginn im Wintersemester wird empfohlen)

Volkswirtschaftslehre

Preis auf Anfrage