Volkshochschule Krefeld

Von Köln nach Patras

Volkshochschule Krefeld
In

Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie VHS
  • VHS
Beschreibung

Vortrag Ein Traum, ein Ziel und ein Weg: Mit dem eigenen PKW von Köln nach Patras fahren. Der erste Teil der Route berührt mehrere europäische Hauptstädte, dann geht es über Thessaloniki und weiter nach Pandeleimonas in Richtung Larissa. Es folgt die herrliche Landschaft bei Kalambaka mit den Meteoraklöstern, weiter über den Katárapass er- reicht man Metsovo. Bei Ioannina werden die...

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Hartfeldstraße 45, Raum 0.05

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

VortragEin Traum, ein Ziel und ein Weg: Mit dem eigenen PKW von Köln nach Patras fahren. Der erste Teil der Route berührt mehrere europäische Hauptstädte, dann geht es über Thessaloniki und weiter nach Pandeleimonas in Richtung Larissa. Es folgt die herrliche Landschaft bei Kalambaka mit den Meteoraklöstern, weiter über den Katárapass er-reicht man Metsovo. Bei Ioannina werden die Zagoriadörfer und die mächtige Vikosschlucht besucht. Auf dem weiteren Weg zur Westküste folgt ein Abstecher zur antiken Orakelstätte Dodoni. Weiter geht's nach Patras. Unterwegs werden antike, landschaftlich einmalige und touristische Orte besucht, wie z.B. das Totenorakel am Acheron, Kassope und Nikopo-lis. Patras in Sicht: Die riesige Brücke über der Meerenge liegt vor und eine unbe-schreiblich beeindruckende Reise hinter uns.

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen