LernenimInternet

Vorbereitung auf die Prüfung zum MCSE 2016 Cloud-Platform und Infrastruktur

5.0 ausgezeichnet 3 Meinungen
LernenimInternet
Fernunterricht
  • LernenimInternet

2.990 
MwSt.-frei
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03034... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Workshop berufsbegleitend
Niveau Fortgeschritten
Methodologie Fernunterricht
Unterrichtsstunden 400h
Dauer 9 Monate
Beginn 27.05.2019
weitere Termine
Online Campus Ja
Versendung von Lernmaterial Ja
Beratungsservice Ja
Persönlicher Tutor Ja
Virtueller Unterricht Ja
  • Workshop berufsbegleitend
  • Fortgeschritten
  • Fernunterricht
  • 400h
  • Dauer:
    9 Monate
  • Beginn:
    27.05.2019
    weitere Termine
  • Online Campus
  • Versendung von Lernmaterial
  • Beratungsservice
  • Persönlicher Tutor
  • Virtueller Unterricht
Beschreibung

Sie benötigen ein international anerkanntes Zertifikat und möchten professionell mit den Microsoft-Plattformen und Netzwerken arbeiten? Dann sind Sie hier richtig! In diesem Online-Kurs „Vorbereitung auf die Prüfung zum MCSE 2016 Cloud-Platform und Infrastruktur“ werden Sie auf die Microsoft-Zertifizierungsprüfungen zum MCSE vorbereitet. Auf emagister.de stellt Ihnen der Bildungsanbieter LernenImInternet wichtige Informationen zur Verfügung.

Mit der MCSE Zertifizierung werden Sie zum Fachmann für Netzwerke und IT-System Administration. Der MCSE 2016 bietet Ihnen die Möglichkeit sich für ein bestimmtes Thema zu spezialisieren.

Der MCSA 2016 (Microsoft Certified Solution Associate) ist mit seinen drei Modulen Grundlage und Voraussetzung für den MCSE 2016 (Microsoft Certified Solution Expert). Ausgehend vom MCSA können Sie sich z.B. auf die Server Infrastruktur (70-413, 70-414), die Messaging Dienste, MCSE Produktivitätslösungen (70-341 70-342) oder die Private Cloud (70-246, 70-247) spezialisieren und zum MCSE zertifizieren.

Interessiert? Dann fragen Sie doch nach mehr Informationen!

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Einrichtungen (2)
Wo und wann
Beginn Lage
13.Mai 2019
20.Mai 2019
27.Mai 2019
03.Jun 2019
10.Jun 2019
17.Jun 2019
24.Jun 2019
01.Jul 2019
08.Jul 2019
15.Jul 2019
22.Jul 2019
29.Jul 2019
nach Wahl
Fernunterricht
auf Anfrage
Fernunterricht
Beginn 13.Mai 2019
20.Mai 2019
27.Mai 2019
03.Jun 2019
10.Jun 2019
17.Jun 2019
24.Jun 2019
01.Jul 2019
08.Jul 2019
15.Jul 2019
22.Jul 2019
29.Jul 2019
nach Wahl
Lage
Fernunterricht
Beginn auf Anfrage
Lage
Fernunterricht

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Ablegen der Microsoft-Zertifizierungsprüfungen zum MCSE. Vermitteln der Theorie und der Praxis der geprüften Technologien.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

PC-Fachkräfte, PC-Techniker, Netzwerktechniker, PC-/LAN-Supporter, Informatik-Studenten, IT-Berater, Systemadministratoren, Programmierer, Web-Master, Selbstständige im IT-Bereich. Der Kurs richtet sich an alle, die professionell mit Microsoft-Plattformen und Netzwerken arbeiten wollen und ein international anerkanntes Zertifikat benötigen.

· Voraussetzungen

Fundierte Kenntnisse in Windows 7, 8 oder 10. Vorteilhaft sind gute Kenntnisse und Erfahrung mit Netzwerken. Starkes Interesse an Netzwerken und der Wunsch, den Schritt in die Professionalität zu machen.

· Qualifikation

Hersteller-Zertifizierung von Microsoft

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Individuelle Betreuung durch zertifizierte Tutoren, Praktische Übungen am eigenen PC auf virtuellen Computern Praxis durch virtuelle Labs in der Cloud Realitätsnahe Prüfungssimulationen

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Schnellentschlossene melden sich online an und können sofort beginnen. Alternativ ein kostenloser Schnupperkurs. Bei Bedarf individuelle Beratung zu Fördermöglichkeiten.

· Welche Hardware benötige ich?

Vorteilhaft ist ein eigener leistungsfähiger PC, auf dem die praktischen Übungen in Hyper-V-Virtualisierung realisiert werden. Alternativ können sie mit einem einfachen Computer in unseren virtuellen Labs vorkonfigurierte Computer im Verbund remote administrieren.

· Gibt es Rabatte?

Sie können sich von uns zu Fördermöglichkeiten beraten lassen. Sind Sie bereits auf Server 2012 oder Server 2008 zertifiziert, können Sie einen preisgünstigen MCSA-Upgrade-Kurs statt der drei einzelnen MCSA-Kursen belegen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Meinungen

5.0
ausgezeichnet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
4.6
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

D
Donald Dombrowsky
5.0 01.09.2015
Das Beste: Die individuelle Betreuung ergänzt die vielen Lernfilme, Bücher und sonstigen Lehrmaterialien. Man kommt immer mal an eine Stelle, wo man trotz aller Hilfe-Quellen nicht weiter weiß. Der Kursbetreuer hat dann mit großen Engagement geholfen und der Chef von LernenimInternet hat sich persönlich um meinen Lernfortschritt gekümmert. Absolut notwendig zum Bestehen der Prüfungen sind auch die prüfungsnahen Fragen. Unendlich viele - aber auch hier gab es Hinweise zur Bewältigung des Informations-Berges.
Zu verbessern: Im Forum war wenig los. Aber da man durch den Kursleiter gut betreut wird, vermisst man den Kontakt zu Lernkollegen auch nicht sehr. Ging den anderen wohl auch so. Heikel auch, dass seitens Microsoft unglaublich viel Basiswissen vorausgesetzt wird. Was man alles kennen und können muss, erfährt man erst, wenn man vom Lehrstoff zunächst nur Bahnhof versteht. Aber das ist nicht Schuld der Schulungsveransters. Im Gegenteil: Der Trainer wusste dann immer gute Ressourcen und hat auch selbst vieles erklärt.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)
J
Jacob Neubauer
5.0 01.09.2015
Das Beste: Ohne Microsoft Zertifizierung geht es in meinem Job nicht weiter. Das habe ich jetzt mit Lerneniminternet geschafft und bin jetzt MCSE. Der Kurs ist gut durchdacht und die optimale Vorbereitung auf die Prüfungen zum MCSE. Ich kann die Schule und den Kurs zu 100% weiterempfehlen
Zu verbessern: Für mich war alles perfekt.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)
V
Volker Lassor
5.0 01.05.2015
Das Beste: Lerneniminternet bietet Schulungsvideos zu den Microsoft Kursen in denen die Lerninhalte praxisnah und verständlich erklärt werden. Die wichtigsten Punkte der jeweiligen Themen sind zusätzlich als PDF-Datei verfügbar. Dazu gibt es noch die Original Microsoft Trainingsbücher. Und falls man doch mal etwas nicht versteht, stehen einem freundliche und kompetente Experten mit Rat und Tat zur Seite. Alles in allem ein sehr gutes Gesamtpaket mit dem man absolut nichts falsch machen kann. Ich war rundum zufrieden. Habe den Kurs abgeschlossen und bin jetzt MCSE!
Zu verbessern: Nichts.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Windows Netzwerke konfigurieren
2
Hochverfügbarkeit (Cluster) einrichten
Active Directory verwalten
2
Cloud Technologie (Hyper-V)
1
Zertifikat Infrastruktur erstellen
2
Server
Microsoft
MCSE
System Center
VMM
MCSE 2016
Windows Server 2016
Speicherlösungen
Warten und Überwachen der Serverumgebung
Netzwerkinfrastruktur mit Windows Server 2016 implementieren
Identitätsmanagement mit Windows Server 2016
Entwerfen und Implementieren einer Serverinfrastruktur
Umsetzung einer erweiterter Server-Infrastruktur
Server-Infrastruktur
Server-Update-Infrastruktur

Dozenten

N N
N N
SEO Suchmaschinen Internet

Unsere Experten sind ausgewählte Praktiker mit langjähriger Erfahrung in ihrem Fachgebiet und als Kursbetreuer.

Themenkreis

Die Inhalte zum Basiskurs MCSA 2016
  1. 70 - 740: Installation, Speichertechnologien und Computing mit Windows Server 2016.
    • Planen der Einführung von Windows Server 2016
    • Installieren von Windows Server 2016 als Host und in einer Serverumgebung
    • Einrichten von Speicherlösungen
    • Einrichten von Hyper-V
    • Einrichten von Windows-Containern
    • Hochverfügbarkeit
    • Warten und Überwachen der Serverumgebung
  2. 70 - 741: Netzwerkinfrastruktur mit Windows Server 2016 implementieren.
    • Namensauflösung mit DNS
    • Einrichten von DHCP
    • Einrichten von IPAM
    • Netzwerkverbindungen und Remotezugriff
    • Netzwerktechnologie
    • Erweiterte Netzwerkinfrastruktur
  3. 70 - 742: Identitätsmanagement mit Windows Server 2016.
    • Einrichten und Konfigurieren der Active Directory Domänendienste
    • Verwalten der Active Directory-Domänendienste
    • Gruppenrichtlinien
    • Active Directory Zertifikatsdienste
    • Identitäts- und Zugriffslösungen
Die Inhalte zum MCSE 2016 mit Spezialisierung
  1. Server Infrastruktur
  2. 70-413: Entwerfen und Implementieren einer Serverinfrastruktur
    • Planen und Einführen einer Serverinfrastruktur
    • Entwerfen und Implementieren von Netzwerkinfrastrukturdiensten
    • Planen und Implementieren von Netzwerkzugriffsdiensten
    • Entwerfen und Implementieren einer Active Directory-Infrastruktur
      (auf der logischen Ebene)
    • Entwerfen und Implementieren einer Active Directory-Infrastruktur
      (auf der physischen Ebene)
  3. 70 - 414: Umsetzung einer erweiterter Server-Infrastruktur
    • Übersicht über die Verwaltung in einem Unternehmen-Rechenzentrum
    • Implementierung einer Server-Virtualisierungs-Strategie
    • Planung und Implementierung von Netzwerken und dem Speicher für die Virtualisierung
    • Bereitstellen von virtuellen Maschinen
    • Virtualisierungslösung einer Administration
    • Planung und Umsetzung einer Strategie für die Serverüberwachung
    • Implementierung von Hochverfügbarkeit für File Services und Anwendungen
    • Planung und Durchführung von Hochverfügbarkeits-Infrastruktur mit die Failover-Clusterunterstützung
    • Planen und Durchführen einer Server-Update-Infrastruktur
    • Einrichtung einer Business-Continuity-Strategie
    • Planung und Durchführung einer Public-Key-Infrastruktur
    • konfigurierung einer Identity Federation-Infrastruktur
    • Die Information Rights Management-Infrastruktur

Für Ihre Prüfung zur MCSE Zertifizierung lernen Sie
  • mit Video-Anleitungen Schritt für Schritt auf unserer Lernplattform und
  • druckbare Zusammenfassungen der Inhalte,
  • mit virtuellen Labs für Ihre praktischen Übungen, sowie
  • mit den Büchern von Microsoft Press.
  • Mit regelmäßigen Wiederholungsfragen aus unserer Lernplattform und per E-Mail festigen Sie Ihr Wissen.
  • Unsere Trainer unterstützen Sie schnell und kompetent bei allen Fragen und den Aufgabenlösungen.
  • Mit Online-Testsimulationen bereiten Sie sich direkt für die Prüfung vor.
  • Per Online-Chat und E-Mail-Hotline betreuen Sie unsere MCSE-zertifizierten Trainer.
  • Sie erhalten weiterführende und ergänzende Dokumente, die speziell auf die Prüfung abgestimmt sind.
  • Es gibt keine festen online Termine, Sie lernen nach Ihrem eigenen Stundenplan.

Zusätzliche Informationen

Sie werden von zertifizierten Tutoren/Trainern individuell betreut. Innerhalb der Supportzeit von 8 Monaten (verlängerbar) wird der Umfang Ihrer Betreuung nicht begrenzt. Konsultieren Sie Ihren Tutor, so oft, wie es nötig ist. Wir lassen Sie bei Ihren Fragen nie allein!

Der Kursbeginn ist jederzeit möglich. Der Kurs hat eine Laufzeit von 8 Monaten. Eine Verlängerung um drei Monate ist ohne Mehrkosten möglich