Weinseminar: Pomerol

VHS

In Dossenheim

43 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    VHS

  • Ort

    Dossenheim

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Dieses Gebiet ist das kleinste der so genannten grossen Weinbaugebiete in Bordeaux. Es unterscheidet sich sowohl in der Zusammensetzung seiner Weine, wie auch in der Struktur der Erzeugerbetriebe von den anderen berühmten Weinregionen, beispielsweise im Medoc.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Dossenheim (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Lessingstr. 11-13, 69221

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Michael  Sackmann

Michael Sackmann

Leitung

Inhalte

Dieses Gebiet ist das kleinste der so genannten grossen Weinbaugebiete in Bordeaux. Es unterscheidet sich sowohl in der Zusammensetzung seiner Weine, wie auch in der Struktur der Erzeugerbetriebe von den anderen berühmten Weinregionen, beispielsweise im Medoc. Hier dominiert bei den Rebsorten der Merlot, dem meist etwas Cabernet Franc beigegeben wird. Der sonst dominierende Cabernet Sauvignon spielt dagegen mit weniger als 5% im Anbau fast keine Rolle. Dies hat Auswirkungen auf den Weingeschmack, weshalb spitze Zungen bisweilen behaupten, die Weine würden eher nach Burgundern schmecken als nach Bordeauxgewächsen und hätten ein geringeres Alterungspotential. In Pomerol sind die Weingüter, der Rebfläche nach betrachtet, als klein zu bezeichnen, denn sehr viele Betriebe bewirtschaften Flächen zwischen 5 und 10 Hektar, wohingegen im Medoc viele Güter 50-100 Hektar haben. Im Weinseminar werden 8 Weine verkostet.

Dauer: 1 Abend, Donnerstag, 10.12.09, 19.30 - 22.30 Uhr

Weinseminar: Pomerol

43 € MwSt.-frei