Wider das Vergessen

VHS

In Görlitz

5 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Tipologie

    VHS

  • Ort

    Görlitz

  • Dauer

    3 Tage

Beschreibung

Die jüdische Kultur in Prag hat eine lange Tradition: Im 9. Jahrhundert besiedelten Juden erstmals ein Gebiet innerhalb der Stadt, das sich im 17. Jahrhundert zum größten und bekanntesten jüdischen Zentrum im christlichen Europa entwickelte. Sie prägten das Leben und die Kultur in Prag mit und waren doch immer wieder Konflikten und Progromen ausgesetzt, die ein emanzipiertes Leben nach ihrer Ethik unterbanden.
Gerichtet an: Auch für Gruppen geeignet!

Einrichtungen

Lage

Beginn

Görlitz (Sachsen)
Karte ansehen
Langenstraße 23, 02826

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Bildungsvereinigung ARBEIT  u. LEBEN Sachsen e.V.

Bildungsvereinigung ARBEIT u. LEBEN Sachsen e.V.

dozent/in

Inhalte

Wider das Vergessen :

In Zusammenarbeit mit der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben Sachsen e.V. (Büro Dresden).

Die jüdische Kultur in Prag hat eine lange Tradition: Im 9. Jahrhundert besiedelten Juden erstmals ein Gebiet innerhalb der Stadt, das sich im 17. Jahrhundert zum größten und bekanntesten jüdischen Zentrum im christlichen Europa entwickelte. Sie prägten das Leben und die Kultur in Prag mit und waren doch immer wieder Konflikten und Progromen ausgesetzt, die ein emanzipiertes Leben nach ihrer Ethik unterbanden.

Die Verfolgung fand ihren traurigen Höhepunkt im Nationalsozialismus, währenddessen viele der in Prag lebenden Juden oder auch Personen jüdischer Abstammung nach Theresienstadt deportiert und von dort oftmals weiter nach Osten in die Konzentrationslager verschwanden und dort umgebracht wurden.

Bei der Seminarfahrt werden Prag und Theresienstadt als Orte, über die sich die Geschichte der Juden in der Tschechei erzählen lässt, besucht.

Im Teilnehmer-Beitrag sind die Bildungsleistungen, die Busfahrt, Eintrittsgelder und die Unterbringung im Doppelzimmer mit Frühstück enthalten.

Auch für Gruppen geeignet!

Dauerdetails: Individuelle Anreise bis Dresden und Zusteigen

Uhrzeit: 09:00 - 17:00 Uhr

3 Termine.

Beginn: Freitag

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 5,00 € (Ermäßigt: )

Wider das Vergessen

5 € MwSt.-frei