Wirtschaftsinformatik

5.0
2 Meinungen
  • Ich habe viel gelernt, und es war wirklich wichtig, die Sprache zu sprechen, auch wenn ich / make Fehler gemacht.
    |
  • Von Kempten guten Reisemöglichkeiten in der Schweiz, in ganz Deutschland, Österreich und den östlichen Ländern
    |

Bachelor

In Kempten

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Bachelor

  • Ort

    Kempten

  • Dauer

    3 Jahre

Diese interdisziplinäre Qualifikation schließt eine Lücke zwischen Informatik und Betriebswirtschaft, die die beiden Studiengänge für sich alleine nicht abdecken können.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Kempten (Bayern)
Karte ansehen
Bahnhofstraße 61, 87435

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Fachhochschulreife, Fachgebundene Hochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

5.0
  • Ich habe viel gelernt, und es war wirklich wichtig, die Sprache zu sprechen, auch wenn ich / make Fehler gemacht.
    |
  • Von Kempten guten Reisemöglichkeiten in der Schweiz, in ganz Deutschland, Österreich und den östlichen Ländern
    |
100%
4.2
fantastisch

Kursbewertung

Empfehlung der User

Anbieterbewertung

SARA

5.0
13.07.2020
Über den Kurs: Ich habe viel gelernt, und es war wirklich wichtig, die Sprache zu sprechen, auch wenn ich / make Fehler gemacht.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

ORPIN

5.0
09.07.2020
Über den Kurs: Von Kempten guten Reisemöglichkeiten in der Schweiz, in ganz Deutschland, Österreich und den östlichen Ländern
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Erfolge dieses Bildungszentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
11 Jahre bei Emagister

Inhalte

Berufsbild

Berufsfeld der Wirtschaftsinformatik

Unternehmen orientieren sich in ihren Strategien, Funktionen und Prozessen an den veränderten Marktbedingungen, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten. Diese werden zunehmend von den modernen Informations- und Kommunikationstechnologien (IuK) und deren spezifischen Anwendungen geprägt.

Basierend auf einer modernen Informationsinfrastruktur sind die unternehmensweiten und unternehmensübergreifenden Geschäftsprozesse bestmöglich zu unterstützen. Nutzenpotentiale der zielgerichteten Informationsversorgung insbesondere zur inner- und zwischenbetrieblichen Optimierung von Informations- und Güterflüssen gilt es zu verstehen und durch Analyse, Planung, Entwicklung (bzw. Weiterentwicklung) und Betrieb von IuK-Systemen zu realisieren.

Diese interdisziplinäre Qualifikation schließt eine Lücke zwischen Informatik und Betriebswirtschaft, die die beiden Studiengänge für sich alleine nicht abdecken können.

Studienablauf

Das Studium gliedert sich in Basis- und Vertiefungsstudium und dauert 7 Semester. In Anlehnung an das European Credit Transfer System (ECTS) werden für das Studium insgesamt 210 Leistungspunkte (LP) vergeben (pro Semester durchschnittlich 30).

Die ersten beiden Semester bilden das Basisstudium. Die Semester 3 und 4 sowie 6 und 7 sind als Vertiefungsstudium ausgerichtet. Dabei sorgen fachwissenschaftliche Wahlpflichtblöcke für eine zusätzliche Breite und Tiefe im Fächerangebot.

Im 5. Semester leisten Sie ein praktisches Studiensemester in einem Unternehmen außerhalb der Hochschule ab. Sie lernen aktuelle Geschäftssituationen und -Anforderungen kennen und können Ihre Kenntnisse gewinnbringend einsetzen. Das Praktikum stellt einen wichtigen Moment der Situationsbestimmung und Orientierung für Sie dar.

Sie haben die Möglichkeit, zusätzliche Praxiserfahrung im Modell Studium mit vertiefter Praxis (siehe Informationsblatt: Duale Studienangebote) zu gewinnen.

Die Studieninhalte aus den drei Säulen Informatik, Betriebswirtschaft und (Kern-) Wirtschaftsinformatik sind gleich stark vertreten und sichern Ihnen eine fundierte Grundausbildung. Eine vierte Säule, die Themen aus Mathematik, Statistik, Recht und Verhaltenswissenschaften umfasst, rundet Ihre Ausbildung ab.

Am Ende des Studiums verfassen Sie die Bachelorarbeit.

Praxissemester

Im 5. Semester leisten Sie ein praktisches Studiensemester in einem Unternehmen außerhalb der Hochschule ab. Sie lernen aktuelle Geschäftssituationen und -Anforderungen kennen und können Ihre Kenntnisse gewinnbringend einsetzen. Das Praktikum stellt einen wichtigen Moment der Situationsbestimmung und Orientierung für Sie dar.

Ab Wintersemester 2008/09 wird an der Hochschule Kempten ein neuer Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik angeboten.

Bewerbungszeitraum

Bewerbungsfrist

bis 30.09.2009 online bei uns bewerben

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: An der Hochschule Kempten betragen die Studienbeiträge 400 Euro pro Semester. -Weitere Gebühren :- 42 Euro.

Wirtschaftsinformatik

Preis auf Anfrage