Wirtschaftsmathematik

4.0
1 Meinung
  • Essen Sie Imbisses und sehen sehr sorgfältig für den Ort wirst du bleiben.
    |

Master

In Wien (Österreich)

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Master

  • Ort

    Wien (Österreich)

  • Dauer

    2 Jahre

Das Masterstudium Wirtschaftsmathematik erweitert die im Bachelorstudium. erworbene fundierte mathematische Grundausbildung in den oben angesprochenen Bereichen. Die Absolventinnen und Absolventen sind darauf vorbereitet, in Teams mit Wissenschaftlerinnen undWissenschaftlern anderer Fachgebiete sowie Ingenieurinnen und Ingenieuren zu arbeiten und deren Expertise durch mathematisches Wissen zu ergänzen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Wien (Österreich)
Karte ansehen
Karlsplatz 13, 1040

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Bachelorstudiengang.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

4.0
  • Essen Sie Imbisses und sehen sehr sorgfältig für den Ort wirst du bleiben.
    |
100%
4.0
fantastisch

Kursbewertung

Empfehlung der User

Anbieterbewertung

HAKAN

4.0
26.10.2020
Über den Kurs: Essen Sie Imbisses und sehen sehr sorgfältig für den Ort wirst du bleiben.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Erfolge dieses Bildungszentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
11 Jahre bei Emagister

Inhalte

Aufbau des Masterstudiums Wirtschaftsmathematik (4 Semester):

  • Wirtschaftsmathematik:
    - Spieltheoretische Modellierung
    - Angewandtes Operations Research
    - Stationäre Prozesse und Zeitreihenanalyse
    - Finanzmathematik 1: diskrete Modelle
  • Mathematische Grundlagen:
    - Nichtlineare Optimierung
    - Differentialgleichungen 2
    - Funktionalanalysis 1
  • Gebundene Wahlfächer
  • Freie Wahlfächer und Soft Skills

Berufsbild:

Mathematische Methoden sind aus vielen Bereichen von Naturwissenschaften, Technik, Wirtschaft und Gesellschaft kaum mehr wegzudenken. Mathematiker finden aufgrund ihrer Fähigkeit, komplexe Strukturen zu anaysieren, in vielfältigen Arbeitsfeldern ihren Platz. Typische Problemstellungen für Wirtschaftsmathematiker sind z.B. Prognoseprobleme, quantitative Analysen sowie die Bereitstellung von Entscheidungs- und Planungshilfen. Die AbsolventInnen der letzten Jahre haben Anstellungen bei Banken, Versicherungen, Unternehmensberatungen, Softwareunternehmen, Energieversorgern, Telekommunikationsunternehmen, in Entwicklungsabteilungen der Industrie, bei Behörden und natürlich auch an Universitäten oder sonstigen Forschungseinrichtungen gefunden.

Dauer: 4 Semester

Umfang: 120 ECTS

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studienbeitrag - 363,36 Euro öh-beitrag - 16,83 Euro

Wirtschaftsmathematik

Preis auf Anfrage