B.itmap GmbH

WordPress-Themes selbst erstellen [1513]

B.itmap GmbH
In Köln

1.125 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
221 8... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Niveau Anfänger
Ort Köln
Unterrichtsstunden 24h
Dauer 3 Tage
Beginn 17.10.2018
weitere Termine
Beschreibung

Die Auswahl an verfügbaren WordPress-Themes ist riesig, doch häufig wünscht man sich für den eigenen Webauftritt ein ganz individuelles Design. WordPress bietet dafür die Möglichkeit an, mit wenigen Schritten ein eigenes Theme zu erstellen. So werden Sie unabhängig von Vorlagen bei denen Sie Kompromisse in der Gestaltung eingehen müssten.

In nur drei Tagen lernen Sie, wie ein eigenes Theme erstellt wird, mit dem Sie die technischen Vorzüge von WordPress nutzen können, ohne auf ein vollkommen individuelles Design verzichten zu müssen.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
17.Okt 2018
21.Nov 2018
16.Jan 2019
13.Mär 2019
08.Mai 2019
03.Jul 2019
28.Aug 2019
23.Okt 2019
18.Dez 2019
nach Wahl
Köln
Gottfried-Hagen-Str. 38, 51105, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 17.Okt 2018
21.Nov 2018
16.Jan 2019
13.Mär 2019
08.Mai 2019
03.Jul 2019
28.Aug 2019
23.Okt 2019
18.Dez 2019
nach Wahl
Lage
Köln
Gottfried-Hagen-Str. 38, 51105, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundkenntnisse in HTML5, CSS3 und JavaScript; Grundlegende WordPress-Kenntnisse; PHP-Kenntnisse sind von Vorteil

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
5.0
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Was lernen Sie in diesem Kurs?

PHP-Crashkurs
Design
Theme-Ordners
Templates
CSS-Einbindung
Child-Themes
Blank Themes
Widgets
Menüs
Wordpress

Dozenten

Microsoft (zertifiziertes) b.itmap Trainerteam
Microsoft (zertifiziertes) b.itmap Trainerteam
Word, Excel, PowerPoint, Access, Outlook, Sharepoint

Themenkreis

Seminarinhalte:
  • Installation von WordPress (in lokaler Testumgebung)
  • PHP-Crashkurs für WordPress
  • Grundstruktur des Theme-Ordners
  • die wichtigsten Dateien und Templates
  • Template-Struktur von WordPress
  • CSS-Einbindung im Theme
  • Child-Themes in aller Kürze
  • Blank Themes und Frameworks
  • von der Vorlage zum Basis-Theme
  • auf WordPress-Daten zugreifen
  • Widgets verfügbar machen
  • individuelle Menüs einsetzen
  • eigene Templates erstellen
Voraussetzungen:Grundkenntnisse in HTML5, CSS3 und JavaScript; Grundlegende WordPress-Kenntnisse;PHP-Kenntnisse sind von Vorteil

Seminardauer:3 Tage (je 9:00 - 16:00 Uhr)

Kursart:Schulung am Computer, viele Übungen und Beispiele aus der Praxis, bis max. 6 Teilnehmer, für jeden Teilnehmer steht ein eigener Computer-Arbeitsplatz bereit.

Seminarraum:Unsere hellen und modernen Seminarräume sind mit aktueller Technik, einem lichtstarken Beamer, einer großen Leinwand und großzügigen Einzelarbeitsplätzen ausgestattet.

Diese Zusatzleistungen sind im Preis enthalten:
  • umfangreiche und praxistaugliche Schulungsunterlagen
  • das Teilnahme-Zertifikat
  • Mittagessen und Pausengetränke
  • ein USB-Stick mit Ihren Übungsdaten zum weiterüben und nacharbeiten

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen