Kinder mental stärken

Zert. Ausbildung zum Kinder Cental Coach Basic

Heimsoeth Academy
In Rosenheim

850 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 1... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Workshop
Niveau Anfänger
Ort Rosenheim
Unterrichtsstunden 50h
Dauer 5 Tage
  • Workshop
  • Anfänger
  • Rosenheim
  • 50h
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Kindermentaltraining ist für alle interessant, die Kinder oder Enkel haben, Kinder betreuen oder mit ihnen arbeiten, Menschen, die Freude am Umgang mit Kindern haben, z.B. Eltern, Coaches, Mentaltrainer/innen, Trainer/innen, Sporttrainer/innen, Lehrer, Kinderärzte, Erzieher/innen, Studenten, Pädagogen, Therapeuten u.m.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Rosenheim
Wendelsteinstr. 9b, 83026, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Rosenheim
Wendelsteinstr. 9b, 83026, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Offenheit und Neugierde Persönliche Eignung, Kinder und Jugendliche in Prozessen achtsam und wertschätzend zu begleiten Positives Menschenbild Absolvierte Ausbildungsstufe Coaching BASIS (50 Unterrichtsstunden) oder gleichwertige Coaching-Ausbildung, eine abgeschlossene NLP-Ausbildung oder abgeschlossene Mentaltrainer Ausbildung

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
5.0
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über andere Kurse des Anbieters

Sport-Mental-Coach, ECA, Basic

R
Regine Käuffer
5.0 12.09.2010
Das Beste: Ich komme eigentlich aus dem Sozial- und Lernbereich (Eltern-Kind-Kurklinik), habe mir aber im Vorfeld von Antje Heimsoeth bestätigen lassen, dass man den Sportbereich in großen Teilen auf den Schulbereich ummünzen kann (Wettkampf/Prüfung, trainieren/lernen, Motivation ...). Ich arbeite jetzt seit fast einem Jahr ABSOLUT ERFOLGREICH in meiner Arbeit mit den Methoden die ich in dieser Ausbildung lernen durfte und habe mein berufliches Engagement sogar noch auf den Sportbereich ausgeweitet, bin auch hier sehr erfolgreich und mit Freude an der Arbeit dank dieser extrem guten Ausbildung durch Frau Heimsoeth und kann sie jedem Interessierten nur ans Herz legen!!!
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Sport-Mental-Coach, ECA, Basic

R
Regine Käuffer
0.0 12.09.2010
Das Beste: Ich empfehle den Kurs aus vielen Gründen: die Dichte der Lerninhalte sehr intensiv, überfordert aber nicht; jeder Sportler/Trainer findet sich in der dargebotenen Art und Weise wieder und kann sofort gewinnbringend das Erlernte im Training umsetzen; auch "artfremde" Bereiche profitieren extrem von den Methoden und Techniken die vermittelt werden; wir waren von der ersten Sekunde an eine Gemeinschaft, die zwar unterschiedlicher nicht hätte sein können, die aber sofort homogen war; jeder von uns hat mehr erreicht, als er erwartet hatte und wir haben einen wahren Schatz an Unterlagen mit nach Hause genommen!
Antje Heimsoeth lebt für diese Arbeit und das merkt man auch. Sie hält ein Niveau in ihren Kursen und Ausbildungen, das seinesgleichen sucht. Auch vermittelt sie die Inhalte lebendig und anschaulich, dass auch "Branchenfremde" wie ich sich gut aufgehoben fühlen und voll mit dabei sind. Klasse ist vom Ort her auch das Cafe Dinzler, das sich im Erdgeschoss befindet und rundherum empfehlenswert ist. Wir sind nur noch dort zum Essen gegangen, schmeckt gut, geht relativ schnell, nette Bedienung. Auch die Kursräume sind ansprechend, nett und heimelig der kleine, was zum Ausbreiten der Große. Angenehmes Ambiente. Das einzige, was mich am Anfang störte war die Parkplatzsituation, aber auch da haben wir eine Lösung gefunden. Bin ja "Wiederholungstäter", habe die Sport-Hypnose Ausbildung im Juni genießen dürfen und war bestimmt nicht das letzte Mal da!!!
Zu verbessern: Am wenigsten hat mir gefallen, dass der Kurs so kurz war, hätte gerne doppelt so lange dauern dürfen :-) Sonst fällt mir nix mehr ein!
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Soziale Kompetenzen
Empathie
Kommunikation
Gesprächsführung

Dozenten

Antje Heimsoeth
Antje Heimsoeth
Leitung

Deutschlands renommierteste Motivationstrainerin“ (FOCUS) Antje Heimsoeth, Expertin für Selbstführung & Mentale Stärke, Dipl. Ing. (FH), gehört zu den bekanntesten Mental Coaches und Vortragsrednerinnen im deutschsprachigen Raum. Seit 2003 führt sie ihr Institut, die Heimsoeth Academy, wo sie Seminare, Ausbildungen und Coachings in den Bereichen Business, Gesundheit und Sport anbietet. Sie wurde mit „Vortragsrednerin des Jahres 2014“ ausgezeichnet. Ihr Praxiswissen hat Antje Heimsoeth bereits in mehreren Büchern niedergeschrieben.

Themenkreis

Was ist Kinder-Mental-Training?

Jeder hat den Begriff "Mental-Training" schon einmal gehört. Spitzensportler unterstützen ihr körperliches, technisches Training durch mentales Training. Das heißt zum Beispiel: Er trainiert in seiner Vorstellung sein Ziel, dass er erreichen möchte, um leichter und schneller seine Ziele zu erreichen und um so Stress abzubauen. Man kann im Leben nur das erreichen, was man sich auch vorstellen kann!

Mentaltraining bedeutet

Training des Geistes durch bewusstes Lenken der Gedanken. Positive Gedanken ziehen positive Ereignisse an - negative Gedanken negative Ereignisse!

Wozu Kinder-Mentaltraining?

Kinder sind neugierig, wollen entdecken, fragen, erleben. Sie lassen sich begeistern. Diese Fähigkeiten können verstärkt werden, damit Kinder lernen, dass sie selbst ein reiches inneres Potential besitzen und dieses im Alltag und Schule für sich nutzen können.

Immer mehr Kinder haben Sorgen, Stress und wirken manchmal "abwesend". In der Schule gibt es Schwierigkeiten, schlechte Noten. Kinder und Jugendliche erleben in der Familie, Kindergarten, Schule und im sozialen Umfeld Situationen, die inneren Stress und Blockaden verursachen. Das führt zu Schulstress, Verhaltensauffälligkeiten, Ängsten, inneren Blockaden und Schlafstörungen. Mentaltraining kann Kindern und Jugendlichen helfen, das innere Gleichgewicht wieder zu finden, sich zu entspannen, konzentriert zu lernen, sich selbstbewusst zu fühlen und mit ihren Ängsten umzugehen.

Anliegen und Coachingbereiche des Mentaltrainings für Kinder und Jugendliche

  • Umgang mit Ängsten, z.B. Prüfungsängste, Leistungsdruck, Misserfolg, Stress und zu hoher Anspannung
  • Mobbing und Ausgrenzung
  • Umgang mit Stresssituationen; Freizeitstress
  • Atemtechniken (gezielte Übungen bei Angst und Stress)
  • Erleben und Genießen von Entspannungs- und Besinnungsübungen, Fantasiereisen, Imaginations- und Visualisierungsreisen
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
  • Lern- und Sprachblockaden
  • Identifikationsfindungsprozesse
    Lernspaß, Freude am Lernen
  • Gehirnjogging, Brain Gym®
  • Finden des inneren Gleichgewichts
  • Geführte Fantasiereisen
  • Abbau von Aggressionen, Umgang mit Emotionen
  • Stärkung des Selbstbewusstseins sowie des Selbstvertrauens
  • Visualisierung, Vorstellungskraft, Kopfkino
  • Umgang mit negativen Gedanken
  • Gruppenerfahrungen
  • Umgang mit Scheidung oder Tod der Eltern, Geschwister oder Großeltern
  • Trennungsängste
  • Patchworkfamilie
  • Krankenhauserfahrungen
  • Zieldefinition

Die Übungen und Techniken sind mit Leichtigkeit in allen Lebenssituationen einsetzbar. Die Techniken des Mentaltrainings sind in dieser Ausbildung für Kinder und Jugendliche entsprechend angepasst, und auf die Vorstellungswelt der Kinder abgestimmt. Diese Ausbildung wurde speziell für Menschen konzeptioniert, die ihre Kompetenzen und Stärken im mentalen Bereich und erlebnisorientierten Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen erweitern möchten, und Spaß und Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen haben. Unsere Ausbildungen werden sehr teilnehmerorientiert durchgeführt: Anregungen und Wünsche der Teilnehmer werden in das Training eingebunden.

Zielgruppe:

Eltern, Coachs, Mentaltrainer, Trainer, Sporttrainer, ErzieherInnen, Studenten, Pädagogen, Therapeuten u.m.

Voraussetzungen:

  • Offenheit und Neugierde
  • Persönliche Eignung, Kinder und Jugendliche in Prozessen achtsam und wertschätzend zu begleiten
  • Positives Menschenbild
  • Absolvierte Ausbildungsstufe Coaching BASIS (50 Unterrichtsstunden) oder gleichwertige Coaching-Ausbildung, eine abgeschlossene NLP-Ausbildung oder abgeschlossene Mentaltrainer Ausbildung

Sie schließen die Ausbildung mit Zertifikat als Kinder-MentaltrainerIn ab. Das Ausbildungs-konzept ist ausgerichtet auf die Gestaltung und Durchführung von Seminaren und Kursen bzw. die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen!

Zusätzliche Informationen

M

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen