BCM Academy GmbH

Zertifizierter Business Continuity Manager

BCM Academy GmbH
In Hamburg

5.300 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Ort Hamburg
Dauer 11 Tage
  • Kurs
  • Hamburg
  • Dauer:
    11 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Mit diesem Seminar wenden wir uns an alle Personen, die die Krisenstabilität ihres Unternehmens ganz oder teilweise verantworten müssen.

Wichtige informationen Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Hamburg
Karte ansehen
Stresemanstrasse 342, 22761

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs werden Sie die nötigen Methoden, Fachkenntnisse und Techniken erlernt haben, um Business Continuity Management erfolgreich umsetzen zu können.

Sie werden die vielfachen Interdependenzen zwischen IT, Business Prozessen, Risikoanalysen, internationalen Standards, und vielen anderen bestimmenden Faktoren erfolgreichen BCMs kennen und instrumentalisieren lernen. Sie werden in der Lage sein, BCM als wirtschaftlich sinnvolles Konzept zu formulieren und dem Management als zukunftsorientiertes Projekt zu präsentieren.

Durch die Organisation des Lehrgangs als berufsbegleitende Ausbildung werden Sie bereits im Lehrgangsverlauf wichtige Elemente eines BCP für Ihr Unternehmen erstellen. Diese Ausbildung schult Sie nicht nur, sondern liefert Ihnen zusätzlich eine Qualitätskontrolle der Umsetzungsergebnisse des Erlernten in Ihrem Unternehmen durch Peers und qualifizierte Trainer und Coaches als integraler Bestandteil der Ausbildung.

Als zertifizierter Business Continuity Manager der BCM Academy sind Sie in der Lage, Business Continuity in Ihrem Unternehmen verantwortlich zu leiten und effizient durchzuführen.

Zertifizierung

Bevor der Lehrgang beginnt, erfolgt eine individuelle Einstufung, um den Wissensstand der Teilnehmer festzustellen. Damit einher geht eine Einordnung in Hinblick auf das aktuelle Funktions- Arbeitsgebiet des Teilnehmers.

Mit Ihrem Abschluss zum „Zertifizierten Business Continuity Manager“ gehören Sie nachweislich zum Kreis der nach dem BCI Standard qualifizierten Fachkräfte.

Nach dem Abschluss des Lehrgangs haben Sie die Möglichkeit, sich in einem separaten Verfahren, um eine individuelle Mitgliedschaft beim Business Continuity Institute zu bewerben. Ihre Aufnahme als ABCI (Associate), SBCI (Specialist) oder MBCI (Member) erfolgt nach der Aufnahmeprozedur des Business Continuity Institutes in England. Als Absolvent des BC Manager Lehrgangs ist für Sie das erste Jahr Mitgliedschaft kostenfrei.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen