19. Pfingstseminar " Internationale Folklore" mit Ulrike Jobst-Brünsch und Fido Wagler (Marburg)

Landesarbeitsgemeinschaft Tanz Hessen e.V.
In Rotenburg A.D. Fulda

125 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06172... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Rotenburg a.d. fulda
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Mit diesem Seminar werden Sie befähigt einige Tänze der internationalen Folklore selbst zu tanzen und das Gelernte an Schüler weiter zu vermitteln. Die Tänze werden didaktisch aufbereitet gelehrt, neben zusätzlicher Information werden auch Tipps zur Weitervermittlung gegeben. Die Vielfalt der Tänze ermöglicht das Kennenlernen vielfältiger Bewegungskulturen und unterschiedliche Formen des Lehrens, die sich am Wesen der Tänze orientieren.
Gerichtet an: Tanzpädagogen, Tanzleiter, Tänzer, Pädagogen

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Rotenburg A.D. Fulda
Kottenbach 10, 36199, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Der Kurs ist sowohl für Laien als auch für Tanzerfahrene gedacht

Dozenten

Fido Wagler
Fido Wagler
Internationale Folklore, Meditativer Tanz, Historischer Tanz

Fido Wagler (Marburg) Mitgründer der LAG Tanz Hessen e.V. erfahrener Tanzpädagoge Leiter der Tanzleiterausbildung und Motologe

Ulrike Jobst-Brünsch
Ulrike Jobst-Brünsch
Internationale Folklore, Meditativer Tanz

Ulrike Jobst-Brünsch (Marburg) Mitgründerin der LAG Tanz Hessen e.V. erfahrener Tanzpädagogin, Mitarbeiterin der Tanzleiterausbildung

Themenkreis

Eine Veranstaltung der LAG Tanz Hessen e.V. am 21.-24. Mai 2010 in Rotenburg a.d. Fulda

Unter dem Motto „Tanzen macht schon beim Lernen Spaß!“ werden die erfahrenen Referenten wieder mitreißende und beschwingte, leichte und mittelschwere Tänze vor allem aus dem östlichen und südöstlichen Europa (Bulgarien, Griechenland, ...) vermitteln. Meditative Tänze, z.B. nach Musik von Bach und Schubert runden das Programm für dieses Pfingsterlebnis ab.

(Der Kurs ist sowohl für Laien als auch für Tanzerfahrene gedacht,
15 Unterrichtsstunden à 45 min.)

3 Übernachtungen mit Vollpension im Haus der Begegnung
-begegnung.de
EZ mit Dusche und WC: € 159,- ; DZ mit Dusche und WC: € 135,-
EZ mit Etagen-Dusche/WC: € 138,- ; DZ mit Etagen-Dusche/WC: € 114,-

Anmeldung:
Rahel Widmer, Über der Kirch 1, 35041 Marburg
Meldeschluss: 19.04.2010
(€ 15,- Frühbucherrabatt bis 22.03.2010)
Kursgebühr: € 125,-/Mitglieder € 105,- /Jugend plus € 75,-
Überweisungsvermerk: "15/2010 Pfingstseminar"
Akkreditierungs-Nr.: IQ-0339990-F005039

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Anmeldung: Rahel Widmer, Über der Kirch 1, 35041 Marburg, Tel.: 06421 / 31851, E-Mail: rahel.widmerlag-tanz-hessen.de (Bitte durch ein @ ersetzen) Meldeschluss: 19.04.2010 (€ 15,- Frühbucherrabatt bis 22.03.2010) Kursgebühr: € 125,-/Mitglieder € 105,- /Jugend plus € 75,- Überweisungsvermerk: "15/2010 Pfingstseminar" Akkreditierungs-Nr.: IQ-0339990-F005039
Zulassung: Akkreditierung Hessen: IQ-0339990-F005039
Maximale Teilnehmerzahl: 60
Kontaktperson: Rahel Widmer