Add-on Wireless für Cisco CCNA

Egilia Germany
In Frankfurt Am Main, Berlin, Hamburg und an 2 weiteren Standorten

2.495 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
80090... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn An 5 Standorten
Dauer 5 Tage
Beschreibung

Einrichtung eines Cisco Wi-Fi-Netzes im Unternehmen Verständnis der Funk-Technologien Beherrschen der Sicherheitskonzepte in WLAN-Netzen Konfiguration der Cisco WiFi-Terminals Auswahl der AccessPoints in Bezug auf die Anforderungen der Infrastruktur Kenntnis der untgerschiedlichen Typen von Antennen Optimierung der Konfiguration der Funkübertragung für das jeweilige Umfeld.
Gerichtet an: Informatik-Consultants Netzwerktechniker Netzwerk-Ingenieure Integratoren von Netzwerklösungen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
10117, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
München
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
10117, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
München
Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

CCNA oder ein entsprechendes technisches Niveau

Themenkreis

WLAN-Grundlagen

  • Einleitung
  • Funkübertragungstechniken
  • Verwaltung der Kanäle
  • CSMA/CA
  • Einfluss der Technologien Bluetooth, WiMAX, ZigBee, Mobiltelefonie
  • Gebräuchliche WLAN-Frequenzen, Regulierungsnormen
  • Bei Wireless gebräuchliche Netzwerktechnologien (VLAN, 802.1q)
  • WiFi-Topologien (IBSS, BSS, ESS, point-to-point, point-to-multipoint)

Basiskonfiguration eines WLAN-Netzes

  • Architektur eines Cisco Unified Wireless Network
  • Architektur des Cisco Mobility Express
  • Möglichkeiten der kontrollierten Einrichtung (local, monitor, HREAP, Sniffer, Rogue detector, bridge)
  • Geschützte APs und Assoziationen (OTAP, DHCP, DNS, Mastercontroller, Mobilitätsgruppen)
  • Roaming
  • Konfiguration eines AP Standalone
  • RRM

Sicherheitseinstellungen

  • Beschreibung des allgemeinen Wi-Fi-Sicherheitsrahmens
  • Authentification
  • Verschlüsselung
  • Authentification-Konfiguration (Guest, PSK, 802.1X, WPA/WPA2, EAP-TLS, EAP-FAST, PEAP, LEAP)
  • Konfiguration der Verschlüsselung (WPA/WPA2 mit TKIP oder AES)
  • Konfigurationon der verschiedenen Authentification-Quellen (PSK, EAPlocal, EAPexternal, Radius)

Wireless-Clients

  • Client-Konfiguration (Apple, Windows, Linux)
  • Installation von Cisco ADU
  • Beschreibung von CSSC
  • Die CCX-Versionen 1-5

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen