Akquise ohne Akquise: Kunden gewinnen durch Networking

Sparring Partners
Online

375 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 9... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Online
  • Dauer:
    4 Wochen
Beschreibung

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie mit systematischem Netzwerken - ganz ohne Kaltakquise - gezielt Kontakte zu neuen Kunden herstellen.
Gerichtet an: Der Workshop richtet sich vor allem an Selbständige, Unterenehmer und Freiberufler aus dem Dienstleistungssektor, die auf Grund der "Nichtgreifbarkeit" von Dienstleistungen besonders auf einen Vertrauensvorschuss bei Ihren Kunden angewiesen sind. Händler, die Ihren Vertrieb durch gezieltes Netzwerken unterstützen wollen, können von diesem Workshop selbstverständlich auch profitieren und sind ebenfalls herzlich willkommen!

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Dozenten

Beate Groschupf
Beate Groschupf
Geschäftsführerin

Diplom Pädagogin Beate Groschupf ist seit 2004 selbständige Einzelunternehmerin. Sie unterstützt und begleitet als Coach und Trainerin Existenzgründungen sowie kleine und mittelständische Unternehmen bei dem erfolgreichen Aufbau und der Optimierung unternehmensspezifischer Akquise mit den Arbeitsschwerpunkten Vertrieb und Kommunikation. Ihre Berufserfahrung bringt sie aus leitenden Managementfunktionen in Marketing, Service und Vertrieb in IT-Unternehmen und NGO`s mit.

Natascha Gawlitza-Zorn
Natascha Gawlitza-Zorn
Geschäftsführerin

Diplom Betriebswirtin Natascha Gawlitza-Zorn hat international studiert und in renommierten Unternehmen Karriere gemacht, bevor sie sich in Berlin als Unternehmensberaterin für Vertrieb und Marketing von komplexen Dienstleistungen selbständig gemacht hat. Ihre anfängliche Abneigung vorm Akquirieren hat sie im Laufe der Jahre zu ihrem Motto "Gehen Sie raus und haben Sie Spaß!" gewandelt. Diesen Prozess und die Methoden dazu vermittelt Natascha Gawlitza-Zorn den Teilnehmern in ihren Trainings.

Themenkreis

Akquise ist für viele Selbständige ein rotes Tuch. Viele verbinden es mit sich anbiedern, jemandem etwas aufschwatzen müssen. Grausige Visitenkartenpartys und besonders der Griff zum Telefon, um Wildfremden die eigene Dienstleistung anzubieten, sind vielen Menschen unangenehm. Und gerade deshalb sind solche Akquise-Methoden nur für die wenigsten von uns erfolgreich. Doch es geht auch anders!

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie mit systematischem Netzwerken - ganz ohne Kaltakquise - gezielt Kontakte zu neuen Kunden herstellen.

Ein entscheidender Erfolgsfaktor dabei ist, dass Sie den persönlichen Sympathie-Faktor bewußt in Ihre Akquise mit einbeziehen: Sie knüpfen gezielt Kontakte zu denjenigen Menschen unter ihren potentiellen Kunden, die Ihnen sympathisch sind, zu denen Sie "einen Draht" haben. So macht Akquise nicht nur Spaß, sondern ist auch erfolgreicher, denn: Geschäfte machen wir mit Menschen, die wir mögen!

Außerdem

  • definieren Sie Zielgruppen, nutzenorientierte Produktangebote und schlagkräftige Alleinstellungsmerkmale für Ihr Unternehmen

  • lernen Sie die klassischen Vertriebsschritte und -methoden kennen und erfahren, worauf es in jeder Vertriebsphase ankommt

  • recherchieren Sie die für Sie passenden Netzwerke und Veranstaltungen und erstellen Ihren persönlichen Kontaktnetzplan

  • erfahren Sie, wie Sie Kontakte praktisch anbahnen und sich dabei am besten verhalten

  • wie Sie den Bedarf, das Budget und das Interesse eines potentiellen Kunden im Gespräch gezielt prüfen und

  • wie Sie, last but not least, überzeugende Angebote machen und Abschlüsse sicher und erfolgreich zum Ende führen und gewinnen!

Teilnehmerstimmen:

"Ein herzliches Dankeschön an Sie beide für die kompetente, zuverlässige und stets motivierende Betreuung!!! Durch Ihre Anregungen gab es zahlreiche Ansatzpunkte zur weiteren Optimierung der Ergebnisse. Auch spezielle Bedürfnisse wurden berücksichtigt und wo es Schwierigkeiten gab, gab es auch immer Lösungen. Vielen Dank noch mal und ich werde den Workshop gerne weiter empfehlen."
Manuela Butkus, -quality.de

"Der Workshop hat mir gut gefallen! Ich werde Sie empfehlen."
Claudia Lohse, Lüneburg

"Ich fand den Workshop "Akquise ohne Akquise" sinnvoll, sehr gut aufbereitet und gemanagt, folglich sein Geld wert. Besonders profitiert habe ich von der Rückmeldung der Kursleiterinnen Frau Zorn und Frau Groschupf auf meine Beiträge und Übungsergebnisse. Klare Worte, engagiert und fachlich weiterführend. Ganz herzlichen Dank für die professionelle Arbeit in herzlicher Atmosphäre!"
Christian Sauer, .net

"Nach meiner Meinung ein sehr zu empfehlender Kurs!"
Thomas Ziemski, Berlin

"Mir hat gefallen, dass Sie über das Internet in der Lage sind, Menschen positiv zu motivieren. Man spürt Ihr Engagement, Ihre Lebenslust und Unkompliziertheit. Da springt richtig der Funke rüber, dass Akquise Spass machen kann. [...] Die individuelle Beantwortung der Beiträge fand ich gut, denn in einem normalen Workshop gehen die Moderatoren nicht so gezielt auf die entsprechende Person ein, was meistens auch den Zeitrahmen sprengen würde. Auch sind die Online-Workshopunterlagen übersichtlich, kurz und prägnant. Kein überflüssiger Lesestoff, der hier zu bewältigen war. Alles Wichtige war drin.
Mir hat gefallen, das ich meine Zeit selbst einteilen konnte und die Moderatoren nie gedrängelt haben. Punkt: ich werde Sie weiterempfehlen."
Birgit Raabe, Saalfeld

Themenschwerpunkte:

  • Schaffen wir die Basis: Was nur Sie Ihren Kunden bieten können
    In der ersten Workshop-Woche schaffen wir die Basis, um erfolgreich Kunden zu gewinnen: wir erarbeiten Zielgruppen, nutzenorientierte Produktangebote und schlagkräftige Alleinstellungsmerkmale für Ihr Unternehmen.

    Die Ergebnisse setzen Sie unmittelbar in die Praxis um und schreiben eine überzeugende Vorstellung Ihres Unternehmens, die Sie später auch als Teil Ihrer Außendarstellung und für Ihre Vertriebsmaterialien einsetzen können.

    Außerdem
    - lernen Sie die klassischen Vertriebsschritte und -methoden im Überblick kennen, die Sie im Laufe des weiteren Workshops im Einzelnen praktisch anwenden werden
    - erfahren Sie, worauf es in jeder Vertriebsphase ankommt und
    - warum die Außendarstellung Ihres Unternehmens zu Ihrem Produkt bzw. Ihrer Dienstleistung passen muss - und wie Sie das erreichen.

  • Hier treffen Sie Ihre Kunden: gezieltes Netzwerken
    In der zweiten Woche geht es "ran an den Feind": Sie erfahren, wie Sie - ganz ohne Kaltakquise - gezielt Kontakt zu neuen Kunden herstellen, recherchieren nach für Sie passenden Netzwerken und Veranstaltungen und erarbeiten einen Kontaktnetzplan mit Anknüpfungspunkten.

    Außerdem erfahren Sie, wie man sich auf Netzwerk-Events vorbereitet und erhalten zahlreiche Tipps zu Auftreten, Kleidung, Selbstdarstellung, Visitenkarten, Stimmung etc.

    Am Ende dieser Workshop-Woche wissen Sie, wo Sie auf Menschen treffen, die mit hoher Wahrscheinlichkeit Interesse an genau Ihrer Dienstleistung haben - und halten einen konkreten Terminplan für Ihre Warmakquise in den kommenden Wochen in Ihren Händen!

  • So werden Kontakte zu Interessenten: Menschen kennen lernen und begeistern
    Sie wissen jetzt, wo Sie auf Ihre potentiellen Kunden treffen. Nun geht es darum, wie Sie den Kontakt ganz praktisch anbahnen, wie Sie sich dabei am besten verhalten und wie Sie Ihre zukünftigen Kunden begeistern.

    Wir übersetzen die beiden Vertriebsphasen "Lead" und "Opportunity" in die konkrete Netzwerk-Praxis und beantworten die Fragen: Wie spricht man potentielle Kunden an? Was wird besprochen? Welche ausgesprochenen und unausgesprochenen Regeln gelten?

    Sie erfahren, wie Sie den Bedarf, das Budget und das Interesse eines potentiellen Kunden im Gespräch gezielt prüfen können - also ob es sich lohnt, ein Angebot zu machen - und wie Sie vermitteln, dass Sie die beste Lösung haben!

  • Die Königsdisziplin: Erfolgreiche Abschlüsse
    Die letzte Workshop-Woche ist der Königsdisziplin der Kunden-Akquise gewidmet: dem erfolgreichen Angebot und Abschluss!

    Sie erfahren, wie Sie überzeugende Angebote erstellen und schreiben ein beispielhaftes Angebot für Ihre Dienstleistung.

    Außerdem machen Sie sich mit Verhandlungsmethoden und -tricks vertraut und erfahren,
    - wie und wann Verhandlungen geführt werden,
    - wie man diese Phase einleitet
    - und wie man sich vorbereitet.
    - Sie lernen aber auch zu erkennen, wann sich Verhandlungen nicht lohnen.

    Last but not least geht es in dieser Woche darum, wie Sie einen guten Preis für Ihr Angebot selbstsicher kommunizieren und erhalten.
    Und: wie wichtig es ist, Erfolge zu feiern!

Für Fragen, die Sie zu unseren Trainings haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Das Training ist auch als inhouse Training verfügbar. Weiterhin kann das Training im 1:1 gebucht werden und ganz spezifisch auf Ihre Anforderungen hin angepaßt werden. Sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns darauf, Sie zu unterstützen!

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 10% Frühbucherrabatt bis zum 26. März 2009
Maximale Teilnehmerzahl: 15

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen