Altbausanierung – Wie schaffen wir ein gesundes Wohnklima?

Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
In Hannover

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
51112... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Hannover
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Das Seminar verschafft einen Überblick über diese Problemfelder und bietet Lösungsansätze für eine zielorientierte schadenfreie Sanierung von Wohngebäuden.
Gerichtet an: Technische Vorstände und Geschäftsführer, Mitarbeiter im Bereich Planung und Technik von Wohnungsunternehmen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hannover
Leibnizufer 19, 30169, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Jens P. Fehrenberg
Jens P. Fehrenberg
Dozent

Themenkreis

Altbausanierung – Wie schaffen wir ein gesundes Wohnklima? Bauweisen und -materialien gestern und heute

Ziel und Inhalt
Altbauten müssen nicht „alt“ oder „out“ (denglisch) sein. Leider werden sie jedoch immer wieder durch unzureichende Fachkenntnisse „kaputtsaniert“. Oder das eigentliche Ziel der Investition, nämlich attraktiven Wohnraum zu schaffen, wird nicht erreicht.

In dem Maß, wie

  • das Wohnen im städtischen Raum wieder interessant wird;
  • die Nebenkosten (2. Miete) eine Rolle bei der Wohnungswahl spielen und
  • ein gesundes Wohnumfeld für Mieter von Bedeutung wird stellt eine gelungene Sanierung für Vermieter einen erheblichen Werbefaktor dar.

Das Seminar verschafft einen Überblick über diese Problemfelder und bietet Lösungsansätze für eine zielorientierte schadenfreie Sanierung von Wohngebäuden.

Inhalt

  • "Wen haben wir denn hier vor uns? Alle Altbauten sind verschieden
  • „Wer untersucht wie und was?" Die Anamnese bei der Gebäudeplanung
  • „Was fehlt dem alten Haus?“ Die Diagnose bei der Gebäudeplanung
  • „Was wollen wir erreichen?" Zielorientierte Vorgehensweise für eine gelungene Altbausanierung
  • „Wie wollen wir es erreichen?“ Sanierungsmethoden und Entscheidungsparameter
  • „Wo können wir Fehler machen?" Vermeidungsstrategien für die häufigsten Baufehler
  • „Warum steckt der Teufel im Detail?“ Das richtige Material am richtigen Ort
  • „Warum hat das niemand gesagt?“ Die Aufklärung der Bewohner
Anmeldeschluss - 21. Apr 2010

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühren - 260,00 EUR – Frühbucherpreis: 240,00 EUR (gilt für Anmeldungen bis einschließlich 7. April 2010)

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen