IMB GmbH Institut für Mediation und Beziehungsmanagement

IMB GmbH Institut für Mediation und Beziehungsmanagement

Beschreibung

Das IMB gehört zu den erfolgreichsten und erfahrensten Mediations- und Ausbildungsinstituten im deutschsprachigen Raum.Seit Beginn seiner Arbeit im Jahre 1990 zählt es zu den Pionieren einer modernen, zukunftsweisenden Konfliktlösungskultur in den Feldern Mediation, Konfliktmanagement und Coaching.• Über 25 Jahre Training und Coaching von Führungs- und Fachkräften • über 1000 durchgeführte Mediationen in Wirtschaft, öffentlichem und privatem Bereich • über 35 qualifizierte Ausbildungslehrgänge Mediation nach höchsten internationalen Standards, • über 600 Ausbildungsabsolventen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz • Entwicklung und Leitung des Universitätslehrgangs "Mediation und Konfliktmanagement" an der Johannes-Kepler-Universität, Linz

Den Bildungsanbieter kontaktieren
8051 ... Mehr ansehen

Kurshighlights

Gesamtausbildung IMB 16 in München IMB GmbH Institut für Mediation und Beziehungsmanagement

...Reframing- Spiegeln, Doppeln, Paraphrasieren besondere Interventionsmethoden Überwindung von Kommunikationsbarrieren Kommunikationsregeln Hilfreiche Arbeitsformen... Lerne:: Moderation bei Konflikten...

  • Berufsausbildung
  • München
  • 19 Monate
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

5.980 
MwSt.-frei
Kurs IMB C7 Professional Coach für ausgebildete MediatorInnen in München IMB GmbH Institut für Mediation und Beziehungsmanagement

...individuelle Kosten für An- und Abreise und Übernachtung. Veranstalter und Organisatorische Leitung: Norbert Fackler, IMB GmbH Institut für Mediation und Beziehungsmanagement... Lerne:: Ausbildung der Ausbilder...

  • Kurs
  • Für arbeitnehmer
  • München
  • 6 Monate (200.0 Lehrstunden)
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

2.900 
MwSt.-frei

...in der Mediation Ebenen menschlicher Kommunikation-nonverbale Kommunikation systemisch – lösungsorientierte Arbeitsmethoden spezifische Fragetechniken Looping... Lerne:: Moderation bei Konflikten...

  • Berufsausbildung
  • Vaterstetten
  • 15 Monate
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

5.980 
zzgl. MwSt.
Seminar Fortbildung - Klärungshilfe für MediatorInnen in Vaterstetten IMB GmbH Institut für Mediation und Beziehungsmanagement

...Input natürlich das Üben und Erleben am eigenen Leib. Wenn Sie sich praktisch einstimmen möchten, können Sie die Wirkung des Doppelns in einem realen Fall erleben... Lerne:: Moderation bei Konflikten...

  • Seminar
  • Mittelstufe
  • Vaterstetten
  • 8.0 Lehrstunden
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

151-300 €
Kurs Neurobiologisches Wissen für MediatorInnen in Vaterstetten IMB GmbH Institut für Mediation und Beziehungsmanagement

...als Trainer und Mediator u.a. bei Bertelsmann, Bosch Siemens, Toshiba. Als gefragter Ausbildungsleiter und Mediationstrainer doziert er... Lerne:: Moderation bei Konflikten...

  • Kurs
  • Vaterstetten
  • 8.0 Lehrstunden
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

190 
MwSt.-frei

Dozenten

Anton Hütter, Dr.
Anton Hütter, Dr.
Mediator, Unternehmensberater

Mediator, Lehrtrainer, Unternehmensberater, Fachbauchautor, Schwaz, Tirol,

Christian Prior
Christian Prior
Klärungshilfe, Managementtrainer, Systemberater

Christian Radmayr
Christian Radmayr
Organisationsentwicklung, Konfliktmanagementsysteme

Elmar Weiler
Elmar Weiler
Rechtsanwalt, Mediator (BAFM)

München

Eva Weiler
Eva Weiler
Rechtsanwältign, Mediatorin (BAFM), Supervisorin für Mediation

München

Alle ansehen

Geschichte

Norbert Fackler, Dipl.-Soz.-Päd. (FH)Coach|Lehr-Mediator (BMWA®)Supervisor (DGSF)Seit 1994 Durchführung von über 35 qualifizierten Ausbildungslehrgängen Mediation mit über 600 erfolgreichen Absolventen in Deutschland, Österreich, Schweiz. Wirtschaftsmediator, Dipl.Soz.Päd.(FH) • Lehrtrainer BMWA® • eingetragener Mediator (Bundesministerium für Justiz, Wien) • Pionier im Bereich Mediation und Mediationsausbildung • Systemischer Therapeut, Coach, Supervisor (DGSF) • NLP-Master (DVNLP), • EU-Experte Twinning Projekts • Mitglied AK Qualitätssicherung und Ausbildungsstandards BMWA® • Leiter des Universitätslehrgangs "Professional Masters of Mediation" der Johannes Kepler Universität, Linz • Lehrbeauftragter für Mediation und Konfliktmanagement an den Universitäten St. Gallen, Liechtenstein, und Bochum, div. Veröffentlichungen • Pionier der Mediation und des Aufbaus von Lehrgängen nach den heute gültigen Standards.

Die Vorteile, hier zu studieren

Ein umfangreiches Netzwerk aus Spezialisten und Kollegen, mit denen wir dauerhaft erfolgreich zusammenarbeiten. Es handelt sich um professionelle Trainer und Berater mit anderen Kernkompetenzen, die aus Ökonomie, Psychologie und aus dem Hochleistungssport kommen!Partner:• Hannes Brochier, Brochier Consult, München • Dr. Klaus Doppler, Psychologe, Trainer f. Gruppendynamik, Coach, Organisations- und Mangementberater, München • Kurt Faller, Offenbach • Thomas Flucher, KoMeT, Schweiz • Dr. Hannes Horngacher, impuls competence, Salzburg • Dr. Anton Hütter, Dr. Anton Hütter & Partner, Tirol • Dr.Cristina Lenz, München • Mag. Martina Pruckner, Linz • Rosinak & Partner, Wien • DDr. Patricia Velikay, Wien • Elmar und Eva Weiler, München • Inge Wonneberger-Reichert, Hamburg • Prof. Franz Wagner, Akademie für Bildung und Coaching, Linz Verbände BMWA®, ÖBM, DVNLP

Spezialgebiete

• Gesamt-Ausbildung "Wirtschaftsmediation & Konfliktmanagement", München • "Professional Coach" für ausgebildete Mediator/innen, München• Train-the-Trainer-Ausbildung "Professional Trainer of Mediation and Systemdesign", München und Frankfurt• Universitätslehrgang "Professional Master of Mediation PMM", Universität Linz• Upgrade "Professional Master of Mediation (PMM)", Universität Linz• Ausbildung "Mediation und Organisationsentwicklung" an der Universität Ulm • Intensives Lernen durch maximal 15 Teilnehmer/innen • Überwiegend doppelte Trainerbesetzung• Interdisziplinäres Trainerteam mit Universitätsniveau und breiter Praxiserfahrung• Individuelle Betreuung und Förderung aller Teilnehmer/innen• Durchgängige persönliche Lehrgangsbegleitung• Umfangreiche Trainungsunterlagen mit Skripten, Arbeitsblättern, Fotoprotokollen• Ort: Stadtgebiet München• Systemisches orientiertes Gesamtausbildungskonzept• Soweit wie möglich Vermittlung von Hospitationsplätzen