Rackow-Schulen

Rackow-Schulen

Beschreibung

Die erste Rackow-Schule wurde im Jahr 1867 von Professor August Rackow in Berlin gegründet und ist heute die älteste private noch existierende Wirtschafts- und Handelsschule Deutschlands.

Fachoberschule, Berufsfachschule und Berufsoberschule
• BOS (einjährig/zweijährig) – allgemeine Hochschulreife
• FOS (einjährig/zweijährig) – allgemeine Fachhochschulreife
• BFS I (einjährig) - Mittlerer Abschluss
• BFS-BK (dreijährig) Berufsfachschule Berufsausbildung zur Bürokauffrau/ zum Bürokaufmann(IHK) mit allgemeiner Fachhochschulreife oder mittlerem Schulabschluss

Umschulungen (IHK):
• Bürokauffrau/ -mann
• Groß- und Außenhandelskauffrau/ -mann
• Kauffrau/ -mann für Bürokommunikation

Modulare kaufmännische Qualifizierung (jeweils 6 Wochen):
• Modul 1 – Existenzgründung, Steuerrecht und Wirtschaftslehre
• Modul 2 – Modul 2: EDV I - kaufmännischer Schriftverkehr und 10-Finger-Schreibtraining (IHK-geprüft)
• Modul 3 – Rechnungswesen
• Modul 4 – EDV – Buchführung (Datev & Lexware)
• Modul 5 – EDV II – Office-Anwendungen
• Modul 6 – EDV – Buchführung (SAP & KHK)
• Modul 7 – Call-Center Agent
• Modul 8 – Handel – Verkauf, Marketing, Vertrieb
• Modul 9 – Business Englisch
• Modul 10 – Lohn, Personalwirtschaft & Personalinformationssysteme mit SAP R3 (HC)
• Modul 11 – ECDL - European Computer Driving License
• Modul 12 – Bilanzbuchhaltung

Abend- und Wochenendlehrgänge
• Geprüfte/r Fachkauffrau/-mann für Büromanagement (IHK)
• Bilanzbuchhaltung international (IHK)
• Buchhaltung (modular)
• 10-Finger Schreibkurs / Maschinenschreiben am PC
• Individuelle Einzelschulungen
• Präsentation – sich und andere besser verstehen
• Präsentation Produkt "Ich" - Selbstmarketing im Bewerbungsgespräch
• PowerPoint und Präsentationstechniken
• 50plus – Online

Integrationskurse
• Deutsch

Den Bildungsanbieter kontaktieren
30315... Mehr ansehen

Kurshighlights

...bzw. die fachgebundene Hochschulreife (ohne Nachweis der zweiten Fremdsprache) erlangen. Schülerinnen und Schüler, die ihre Fachhochschulreife erworben...

  • Berufsausbildung
  • Berlin
  • 12 Monate
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

4.400 

...bzw. die fachgebundene Hochschulreife (ohne Nachweis der zweiten Fremdsprache) erlangen. Schülerinnen und Schüler, die ihre Fachhochschulreife erworben...

  • Berufsausbildung
  • Berlin
  • 12 Monate
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

4.400 

...EDV, kaufmännischer Schriftverkehr, kaufmännisches Englisch Fachpraktische Ausbildung: Für die Herstellung des Praxisbezugs während der Ausbildung wird...

  • Berufsausbildung
  • Berlin
  • 3 Jahre
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

13.200 

...Bürokaufleute flexibel und an keinen bestimmten Wirtschaftszweig gebunden. Sie können in allen Unternehmungen der Wirtschaft, in der Verwaltung...

  • Berufsausbildung
  • Berlin
  • 21 Monate
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

9.655 
zzgl. MwSt.

...betriebliche Organisation - Bürokommunikationstechniken, Datensicherung und Datenschutz, Arbeitsabläufe Es findet kein Selbstlernprogramm statt...

  • Kurs
  • Berlin
  • 6 Wochen
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

998 
zzgl. MwSt.

Geschichte

Berühmte Absolventen und Schüler
• Herzog zu Mecklenburg
• Prof. Dr. Bernhard (Universität Berlin)
• Kommerzienrat Gilka
• Herr Schicht (später Generaldirektor von Elida)
• Herr Junghans (Uhrenfabrikation)
• Herr Sauer jun. (Sauer & Sohn Waffen)
• Prof. Dr. von Bergmann (Universität Berlin)
• Herr Dr. Reif (Reif-Bräu-Siech)
• Herr Kempinski jun. (Kempinski AG)

Söhne und Töchter berühmter Absolventen
• Finanzminister Dr. Südekum (1925)
• Reichsminister Dr. Meißner (1925)
• Reichsminister Dr. Jarris (1937)
• Reichsminister Freiherr von Geil (1937)
• Finanzminister Graf Schwerin-Grosigk
• Prof. Dr. Sauerbruch (Chirurg)
• Prof. Dr. von Eicken (Facharzt)
• Prof. Dr. Planck ( Präsident der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft)
• Herr Mannesmann (Industrieller)
• Großadmiral von Tirpitz
• Finanzminister Freiherr von Rhein-Baben
• Prof. Dr. Cossinnar (Universität Berlin)

Die Vorteile, hier zu studieren

Was können Sie von uns erwarten:
• Unterrichtsausfallquote unter 1 %
• Hausaufgabenbetreuung/ Nachhilfe
• Transparenz und Kommunikation mit dem Elternhaus
• Erfahrene, motivierte und engagierte Lehrer
• Staatlich anerkannter Schulabschluss
• Angenehme Lernatmosphäre durch kleine Klassen
• Ferienlernprogramme an drei Tagen pro Woche (im Schulgeld enthalten)
• Sportkooperation mit Fitness First (Sportunterricht)
• Optimale strategische Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt durch praxisnahen Unterricht
• individuelle Betreuung jedes einzelnen Schülers

Was wir Ihnen außerdem bieten:
• klimatisierte, moderne Räume in bester Lage
• hervorragende Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
• Nähe zur Mensa der IHK

Spezialgebiete

Fachoberschule, Berufsfachschule und Berufsoberschule
Umschulungen (IHK)
Modulare kaufmännische Qualifizierung
Abend- und Wochenendlehrgänge
Integrationskurse