Anlassbezogene Sicherheiten-Außenprüfungen

VÖB-Service GmbH
In ((Wählen))

580 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
228 8... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
Beschreibung


Gerichtet an: Sie profitieren als Fach- oder Führungskraft mit Aufgabengebieten rund um die Bewertung von Globalzessionen und Sicherungsübereignungen.

Wichtige informationen

Themenkreis

Nicht zuletzt durch die verstärkte Durchsetzung bonitätsorientierter Preise gewinnen labile Sicherheiten in der Sichtweise der Kunden wieder an Bedeutung. In der Folge werden zunehmend labile Sicherheiten angeboten. Die mit der Hereinnahme labiler Sicherheiten sowie deren Verwaltung / Bewertung im Zusammenhang stehenden notwendigen Außenprüfungen stehen im Mittelpunkt dieses Seminars. Unter anderem werden Fragestellungen rund um die zielorientierte Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Sicherheiten-Außenprüfungen behandelt. Dabei werden sowohl Anforderungen der MaRisk und der Solvabilitätsverordnung als auch betriebswirtschaftliche Fragen (Kosten der Prüfungen, Einbezug von externen Spezialisten) thematisiert. Der Erfahrungsschatz beider Referenten aus fast 50 Jahren Tätigkeit als Außenprüfer gewährleistet, dass Sie in diesem Seminar eine Fülle von Praxistipps zum konkreten Vorgehen erhalten.

  • Zielführende Vorbereitung / Nachbereitung einer Außenprüfung
  • Aufspüren von Risikohinweisen
  • Prüfungsmethoden und Überraschungseffekte im Verlauf
  • Impulse für das Zusammenspiel Außenprüfer / Kundenbetreuer
  • Praxisfälle: Manipulationspraktiken an Umlaufsicherheiten.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen