APQP und PPAP Qualitätsvorausplanung

TQU AKADEMIE innerhalb der TQU GROUP
In Ulm

990 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
73114... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Ulm
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    18.08.2017
Beschreibung

Die technische Spezifikation ISO/TS 16949 setzt voraus, dass im Planungsbereich einer Organisation bestimmte Regelungen eingehalten werden. Es gibt Richtlinien für Projektteams. Sie sind allgemein anerkannt und akzeptiert, nicht nur in der Automobilwirtschaft. Diese Regeln beinhalten APQP (Advanced Product Quality Planning) und PPAP (Production Part Approval Process).

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
18.August 2017
Ulm
Magirus-Deutz-Str. 18, 89077, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

Sie kennen die Inhalte von APQP und PPAP. Sie können diese Methoden in Ihren Projekten umsetzen.
Mitglieder von Planungsteams aus den Bereichen Vertrieb, Entwicklung, Produktion, Qualität und Mitarbeiter von Lieferanten

  • Wichtige Begriffe

  • Das Phasenmodell

  • Die Forderungen und Dokumente

  • Die Methoden

  • Ziele, Aufgaben, Verantwortung

  • Gemeinsamkeiten mit VDA Band 4 und Produktentstehung/ Reifegradabsicherung für Neuteile

  • Beispiele aus der Praxis

  • Praxis im eigenen Unternehmen

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen