Architektur

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
In Stuttgart

2.450 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
[0]71... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Stuttgart
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Die am Studiengang Master of Arts in Architecture beteiligten Klassen arbeiten. stark zusammen und bilden eine Einheit. Der Studiengang ist aber darüber. hinaus nach drei verschiedenen Studienschwerpunkten strukturiert die im. Rahmen des Gesamtstudiums als unterschiedliche Intensitäten zu verstehen. sind und den Studierenden eine zusätzliche Orientierungsmöglichkeit je nach. ihren besonderen Neigungen und Begabungen bieten sollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Stuttgart
Am Weißenhof 1, D-70191, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für den Master-Studiengang Architektur ist der Nachweis eines abgeschlossenen Studiums (BA, MA, Diplom o.ä.) zu erbringen. Das Aufnahmeverfahren beinhaltet eine Mappe mit Arbeitsproben, eine Aufnahmeprüfung und ein Bewerbungsgespräch.

Themenkreis


Der Studiengang Master of Arts in Architecture an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bietet Studierenden mit einem Bachelor-Abschluss der Fachrichtung Architektur aus dem In- und Ausland die Möglichkeit eines zweijährigen hochwertigen Architekturstudiums mit Master-Abschluss auf universitärem Niveau und mit universitärem Status. Der Studiengang verdankt seinen besonderen Charakter und sein besonderes Profil dem Umstand, dass er nicht in einem polytechnischen sondern in einem künstlerischen akademischen Umfeld eingebettet ist. Architektur und Architektenausbildung werden dem gemäß zuallererst vom Blickpunkt der kulturellen Produktion aus betrachtet und betrieben.

Das Studium ist auf ganzheitlicher Basis konzipiert: die Zentralität des
Entwerfens im Kurrikulum ist eine Selbstverständlichkeit. Der Nachdruck wird hierbei nicht nur auf die Vermittlung von Kompetenzen zur umfassenden, innovativen und ästhetisch anspruchsvollen Bewältigung aktueller Problemstellungen gelegt, sondern zugleich und vor allem auf die Erlangung jener architektonischer Intelligenz, die dazu befähigt, die Dynamik architektonischer und urbanistischer Prozesse und Entwicklungen in den Griff zu bekommen und mit zu beeinflussen. Parallel und in ständiger Wechselwirkung dazu werden das systematische Reflektieren über die kulturellen und sozialen Implikationen und Perspektiven architektonischer Entscheidungen und die gründliche und präzise Überprüfung des Projektierten im Spiegel seiner technischen Realisierbarkeit auf solider methodischer Grundlage gelehrt und geübt. Visuelle und Verbale Präsentationstechniken der Architektur spielen im Gesamtspektrum dieser Zielsetzungen eine herausragende Rolle.

Der Studiengang Master of Arts in Architecture an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart versteht sich als Studien- und Forschungszentrum architektonischer Exzellenz. Die Erfüllung dieser Zielsetzung wird ermöglicht durch ein kompetentes und der Aufgabe gewachsenes akademisches menschliches Potenzial, durch die hervorragende apparative Ausstattung der an der Hochschule arbeitenden Werkstätten und nicht zuletzt durch die übersichtliche Größe der Architekturschule, die eine intensive und effektive Betreuung der Studierenden in kleinen Arbeitsgruppen erlaubt.

Master-Studium (4 Semester).

Bewerbungsfrist für den MA-Studiengang ab WS 2009 der 15.5.2009.

Berufs- und Tätigkeitsfeld

Architektur

Mit der Grundlage des Architekturstudiums an der Akademie ausgestattet, tritt der Absolvent in eine Berufswelt, die von ihm verlangt, sich in einem stetig komplexer werdenden Umfeld flexibel als Architekt zu positionieren; ein Umfeld, das in Folge einer umfassenden Medialisierung und Kommerzialisierung der Lebenswelt einen Verlust an Sinnlichkeit und körperlicher Erfahrbarkeit erlitten hat, die den Beruf des Architekten im traditionellen Verständnis in Frage stellt.

Neue Probleme, wie die Verknappung des Raumes, die ökologische Herausforderung, die Verschiebung im sozialen Feld, die explosive Entwicklung im Elektronikbereich, um nur einige Erscheinungen zu benennen, fordern den Architekten in bisher unbekanntem Ausmaß. Das Architekturstudium an der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart will vor diesem Hintergrund die Studierenden sensibilisieren und befähigen, auf diese Herausforderungen in der voraussehbaren beruflichen Praxis nicht nur zu reagieren, sondern durch ein gesteigertes Maß an Imagination und Innovation im theoretischen, organisatorischen, technischen und vor allem im künstlerischen Bereich an den Voraussetzungen, Inhalten und Formen einer möglichen menschenwürdigen Umweltmitzuwirken.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Alle Studierenden, die an einer staatlichen Hochschule immatrikuliert sind, zahlen dann 500,- Euro pro Semester. Der Semesterbeitrag von 112,05 € ist zusätzlich zu den Studiengebühren zu zahlen! Dies gilt auch, wenn Sie ein Darlehen bei der L-Bank beantragt haben.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen