Basiswissen ISO/IEC 17025

IQI GmbH
In Neuenrade

405 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
23928... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Neuenrade
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Sie lernen praxisbezogen die wesentlichen Aspekte des Labormanagements nach ISO/IEC 17025 kennen, sodass Sie dieses im Hinblick auf eine Akkreditierung erfolgreich umsetzen können. Sie profitieren von der umfangreichen Erfahrung der Referenten als QM- Berater. Mit Brainstorming, praktischen Übungen und weiteren geeigneten Methoden werden Sie an die Thematik herangeführt.
Gerichtet an: Leitende Angestellte aus Prüf-und Kalibrierlaboratorien, (angehende) QM-Beauftragte und Projektleiter, sowohl aus eigenständigen Dienstleistungs- als auch aus firmeninternen Prüflaboratorien

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Neuenrade
Am Stadtgarten 4, 58809, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Sie lernen praxisbezogen die wesentlichen Aspekte des Labormanagements nach ISO/IEC 17025 kennen, sodass Sie dieses im Hinblick auf eine Akkreditierung erfolgreich umsetzen können. Seminar Basiswissen Labormanagement Dieses Grundlagenseminar zeigt alle Bereiche auf, die für eine erfolgreiche Akkreditierung nach ISO/IEC 17025 relevant sind: Von den Voraussetzungen sowie Vorgehensweisen bei Messungen und Prüfungen, über technische und räumliche Bedingungen, bis zu den Anforderungen an Management und Personal.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Qualitätsmanagement
Labormanagement

Dozenten

Klaus vom Lehn
Klaus vom Lehn
Qualitätsmanagement Automotive, Luft-und Raumfahrt u.a.

Dipl. Ing. Eisenhüttenkunde, zertifizierter TS-Auditor, Umweltbetriebsprüfer, QM-Manager, Geschäftsführer Bei IQI seit: Gründer der IQI GmbH im Jahr 1992 Zuständig für: Training, Beratung, Audits, Personal

Marc Bednarz
Marc Bednarz
Zuständig für: Managementberatung-und Coaching, Training

Ausgebildeter TS 16949 Auditor, Umweltbetriebsprüfer, AEO Spezialist, Fachmann auf dem Gebiet der DIN EN 9100 und DIN EN ISO 13485 Bei IQI seit: 2002

Themenkreis

  • Ablauf Akkreditierung
  • Aufbau DIN EN ISO/IEC 17025
  • Technische Anforderungen
  • Gerätemanagement
  • Räumlichkeiten und Umgebungsbedingungen
  • Geräteanforderungen aus technischen Verfahren
  • Probenahme
  • Prüfgegenstände; Lagerung von Prüfgegenständen
  • Prüfung eigener Verfahren
  • Validierung von Verfahren/Methoden
  • Messtechnische Rückführung/Kalibrierung
  • Bezugsnormale und Referenzmaterial
  • Messsicherheit
  • Auswahl von Prüfverfahren
  • Anforderungen an die Prüfdurchführung
  • Qualität von Prüf- und Kalibrierergebnissen
  • (Zusatz-)Anforderungen an den Prüfbericht
  • Personal (Anforderungen an Managementpersonal und Bewertungspersonal)
  • Managementbewertung
  • Interne Audits
  • Aufzeichnungen

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Dieses Grundlagenseminar zeigt alle Bereiche auf, die für eine erfolgreiche Akkreditierung nach ISO/IEC 17025 relevant sind: Von den Voraussetzungen sowie Vorgehensweisen bei Messungen und Prüfungen über technische und räumliche Bedingungen bis zu den Anforderungen an Management und Personal
Praktikum: Die Lehrinhalte werden mit praktischen Übungen vermittelt.
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Kontaktperson: Petra vom Lehn

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen