Begegnungszeit - VersöhnungszeitSeminar für Väter und ihre erwachsenen Söhne

Osterberg-Institut
In Niederkleveez (Holsteinische Schweiz)

350 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
049 4... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Niederkleveez (holsteini...
Beschreibung

Miteinander ins Gespräch kommen, Vergangenes versöhnen, gemeinsam feiern - darum geht es in diesem Seminar. Wir wollen einen Raum schaffen, in dem sich Väter und ihre erwachsenen Söhne wirklich begegnen können, jenseits der Muster, die sich im sonstigen Zusammentreffen oft einstellen. Väter spielen im Leben ihrer Söhne eine große Rolle, und ebenso ist es umgekehrt. Dies wird...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Niederkleveez (Holsteinische Schweiz)
Am Hang, 24306, Schleswig-Holstein, Deutschland

Themenkreis



Miteinander ins Gespräch kommen, Vergangenes versöhnen, gemeinsam feiern - darum geht es in diesem Seminar. Wir wollen einen Raum schaffen, in dem sich Väter und ihre erwachsenen Söhne wirklich begegnen können, jenseits der Muster, die sich im sonstigen Zusammentreffen oft einstellen.

Väter spielen im Leben ihrer Söhne eine große Rolle, und ebenso ist es umgekehrt. Dies wird spätestens dann spürbar, wenn der Sohn selbst Vater wird.

Gleichzeitig bleibt oft eine Distanz in der Beziehung bestehen, die für beide unbefriedigend ist. Häufig fühlen sich Vater und Sohn auf eine merkwürdige Weise fremd und nah zugleich. Das kann daran liegen, dass
  • Unausgesprochenes aus der Vergangenheit zwischen beiden steht,
  • keine Übung im Zulassen von Nähe besteht,
  • der Schritt hin zu einem Miteinander von den erwachsenen Männern bislang nicht getan wurde.


Für die Erkundung dieser Themen wird während des Seminars viel Raum sein, genau so für das Feiern, Erleben, Spielen, Lachen und für einen intensiven Austausch. Ein gemeinsames Ritual wird die Teilnehmenden darin unterstützen, dass diese Begegnungs- und Versöhnungszeit der Beginn einer neuen Beziehungsgestaltung sein kann.

Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) ist Basis der Seminararbeit. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Voraussetzung für die Teilnahme sind vielmehr der Wunsch und der Mut, sich in einem geschützten Rahmen wahrhaftig zu begegnen.

Freitag 10:00 Uhr - Sonntag 13:30 Uhr

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: weitere Preiskonditionen auf Anfrage