Berliner Salons

Volkshochschule Berlin Lichtenberg
In Berlin

3 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-30 9... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Berlin
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Bei dem Begriff "Berliner Salons" denkt man unweigerlich an Damen und Kavaliere, die andächtig einem vortragenden Dichter oder Musiker lauschen. Die Berliner Salons waren alles andere als das. Hier debattierte und stritt man. Der Salon diente dem freien Ideenaustausch, ungeachtet der Schranken von Klasse und Geschlecht.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Paul-Junius-Str. 71, 10369, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Imke Küster
Imke Küster
Dozent

Themenkreis

Bei dem Begriff "Berliner Salons" denkt man unweigerlich an Damen und Kavaliere, die andächtig einem vortragenden Dichter oder Musiker lauschen. Die Berliner Salons waren alles andere als das. Hier debattierte und stritt man. Der Salon diente dem freien Ideenaustausch, ungeachtet der Schranken von Klasse und Geschlecht. Die Galionsfiguren der Berliner Salons waren vorzugsweise Frauen jüdischer Herkunft, wie u.a. Henriette Herz und Rahel Varnhagen. Sie durchbrachen in zweifacher Hinsicht das gesellschaftliche Diktat, als Frauen und Jüdinnen präsentierten sie sich selbstbewußt. Erleben sie bei diesem Rundgang einen spannenden Abschnitt der Berliner Kulturgeschichte.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Entgelt:3.00 EUR Ermäßigt: 3.00 EUR

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen