Besprechungen erfolgreich moderieren

KVHS Darmstadt-Dieburg
In Pfungstadt

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
60718... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Pfungstadt
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Ziele moderierend gemeinsam fest, - bieten Medien an, die Ihre Informationsfluss nachhaltig verbessern, - "bereichern" den Besprechungsablauf durch Strukturierung und Aktivierungswechsel, - leiten neutral und gewinnen damit die Potentiale der Teilnehmenden, - "führen fragend", steuern konsequent und schließen die Besprechung positiv ab.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Pfungstadt
Straße, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Klaus Dieter Steinweg
Klaus Dieter Steinweg
Leiter

Themenkreis

Effektiv leiten und wirksam teilnehmen Dieses Training dient "zwei Herren"; dem, der die Besprechung leitet und denen, die daran teilnehmen. Sie lernen Ihre Besprechung gezielt vorzubereiten und zu organisieren. Sie erkennen die Wichtigkeit eines stimulierenden Umfeldes, das die Teilnehmerpotentiale "weckt". Sie üben einen Besprechungsablauf so zielführend zu moderieren, dass er mit einer Ergebnissicherung abschließt, die die Umsetzung des Beschlossenen verlässlich sichert. Inhalte: Sie - planen Ihre Besprechung und bereiten diese so vor, dass der Ablauf effektiv ist, - "starten" positiv und motivieren damit die Teilnehmenden, - legen, wenn notwendig, Ziele moderierend gemeinsam fest, - bieten Medien an, die Ihre Informationsfluss nachhaltig verbessern, - "bereichern" den Besprechungsablauf durch Strukturierung und Aktivierungswechsel, - leiten neutral und gewinnen damit die Potentiale der Teilnehmenden, - "führen fragend", steuern konsequent und schließen die Besprechung positiv ab. Beide Perspektiven im Training - die der Leitung und der Teilnehmer - werden Sie bereichern. Sie ermöglichen Einblicke und Erlebnisse, die Ihnen der Alltag sonst zu selten gewährt. Sich in die "Schuhe des Anderen" zu stellen ermöglicht es, zukünftig authentischer zu handeln. So vertiefen Sie Ihr Verständnis für die Rolle der Teilnehmer. Mit Struktur, Tricks und Erfahrungen werden Sie sich und ihren Teilnehmern den zukünftigen Besprechungsalltag erleichtern.

An-/Abmeldeschluss: 12.03.2010

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühr: 90,00 € Ein umfangreiches Skript ist für 15 € beim Kursleiter erhältlich

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen