Beurteilungstraining

Heitsch & Partner GmbH
In Holzgerlingen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 7... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Holzgerlingen
Beschreibung

Die besondere Bedeutung der Beurteilungssituation ist deutlich gemacht und die Teilnehmer sind auf die Gesprächssituation vorbereitet. Führungskräfte und Verantwortliche sind in der Lage, eine qualifizierte Mitarbeiterbeurteilung zu erstellen und das Beurteilungsgespräch zielgerichtet zu führen.
Gerichtet an: Personalbereiche, Führungskräfte, Teamleiter und Verantwortliche für die Durchführung von Beurteilungs- und Mitarbeitergesprächen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Holzgerlingen
Tübinger Straße 126, 71088, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Ausgerichtet auf das Beurteilungssystem des Unternehmens trainieren die Teilnehmer die Umsetzung des Beurteilungsprozesses in ihrer Führungsarbeit. Die Rolle der Führungskraft sowie die besondere Verantwortung für die Entwicklung der eigenen Mitarbeiter stehen im Fokus.

Die Führungskräfte lernen neben der Erarbeitung ihrer individuellen Mitarbeiterbeurteilungen und der Durchführung der Gespräche auch die praxisgerechte Verwendung der Beurteilung in ihrer Führungsarbeit.

Das Training erreicht auch das Können der Führungskräfte in schwierigen Beurteilungs- und Gesprächssituationen. Die Führungskräfte werden sicher im Einsatz des Beurteilungssystems und der Instrumente der leistungsabhängigen Entgeltgestaltung. Sie erlangen die notwendigen Kenntnisse zur schnellen und zielgerichteten Implementierung im Unternehmen.

Inhalte:

  • Die Rahmenbedingungen des internen Beurteilungsprozesses
  • Einsatzgebiete:. Nutzen und Grenzen von Beurteilungssystemen
  • Rhetorische Stilmittel und Dialektik
  • Rolle der Führungskraft im Beurteilungsgespräch
  • Verhalten in Konfliktsituationen

Methoden:

    Einzelarbeit Gruppenarbeit Gesprächstraining Videoanalysen und Feedback Praxisbeurteilungen Umsetzungsflowchart