Buchhaltung / Buchführung / Finanzbuchhaltung Kompakt - 3 intensive Tage für Fortgeschrittene - zur Auffrischung und Weiterbildung in der doppelten Buchhaltung

Wolfgang Lichte
In Frankfurt Am Main, Hamburg, München und an 3 weiteren Standorten

985 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 2... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Mit diesem Intensiv-Seminar frischen Sie Ihre Kenntnisse der doppelten Buchführung auf, vertiefen und erweitern Sie deutlich.
Sie gewinnen anhand zahlreicher Fallbeispiele Sicherheit bei der Buchung spezieller Geschäftsvorfälle und können so in der Praxis Spezialprobleme der Buchhaltung selbständig angehen.
Außerdem werden Sie vertraut mit den wichtigsten vorbereitenden Abschlussbuchungen und damit fit für den Jahresabschluss.

Ihr Trainer W. Lichte ist dabei immer mit Leib und Seele bei der ("Ihrer") Sache und sorgt so für eine anregende und motivierende Weiterbildung.
Das ist die beste Basis für Ihren schnellen und nachhaltigen Lernerfolg.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Alt-Moabit 99, 10559, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
40210, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Alte Frankfurter Str., 13, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
An Der Alster 14, 20099, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Leipzig
04103, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (6)

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In diesem Kurs / Seminar ....aktualisieren und erweitern Sie intensiv Ihre Kenntnisse der Buchhaltung ....gewinnen Sie spürbar Sicherheit für die praktische Arbeit in der Finanzbuchhaltung ....lernen Sie praxisnah anhand zahlreicher Fallbeispiele spezielle Geschäftsvorfälle richtig und praxisgerecht zu buchen ....werden Sie vertraut mit typischen Abschlussbuchungen und damit fit für die Jahresabschlussarbeiten.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Fachkräfte mit Grundkenntnissen der doppelten Buchhaltung, die ihr vorhandenes Wissen auffrischen und deutlich erweitern wollen

· Voraussetzungen

Grundkenntnisse der doppelten Buchhaltung

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Sie erfahren nicht nur, "w i e man spezielle Geschäftsvorfälle bucht" sondern insbesondere "w a r u m man so buchen m u s s" (nämlich weil es "logisch" ist). Daher lernen Sie in diesem Seminar insbesondere auch die Logik, die hinter jeder Buchung steckt. So können Sie auch bei Ihnen noch nicht bekannten Geschäftsvorfällen die richtigen Buchungen selbständig herausfinden - nämlich durch (logisches) Nachdenken.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Auffrischung/Wiederholung der Grundlagen
Nebenkosten-Boni-Skonti-Preisnachlässe bei Einkäufen
Anzahlungen
Grenzüberschreitenden Waren- u. Dienstleistungsverkehr
Kauf und Verkauf von Anlagevermögen (inkl. GWG)
Grundlagen der Personalkostenbuchung
Aufwendungen für Geschenke
Bewirtungsaufwendungen
Aktive und passive Rechnungsabgrenzung
Rückstellungen - Rücklagen
Einzel- und Pauschalwertberichtigung auf Forderungen

Dozenten

Dipl.-Vw. Wolfgang Lichte
Dipl.-Vw. Wolfgang Lichte
Inhaber

Seit über 20 Jahren ist es für mich immer wieder spannend und sehr motivierend, Menschen aus unterschiedlichen Fachgebieten für das vermeintlich „trockene“ Thema Betriebswirtschaft zu gewinnen und sogar zu begeistern - ob nun Techniker, Ingenieure, Naturwissenschaftler, Juristen oder Kaufleute - ob Fachleute, "frischgebackene" Trainees oder gestandene Führungskräfte. Denn es macht mir Freude, interessierten Menschen auch (vermeintlich) komplizierte Inhalte der Betriebswirtschaft anschaulich und für jedermann/-frau praktisch nachvollziehbar näher zu bringen.

Themenkreis

Zur Auffrischung: Das Basiswissen der Finanzbuchhaltung

  • Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB)
  • Von der Inventur zur Bilanz
  • Erfolgswirksame und erfolgsunwirksame Geschäftsvorfälle
  • Das Kontensystem der Finanzbuchhaltung: Bestandskonten, Erfolgskonten, Privatkonten, Personenkonten, Unterkonten, Hilfs- und Verrechnungskonten
  • Hauptbuch und Nebenbücher der doppelten Buchhaltung
  • Kontenrahmen und Kontenplan

Spezielle Buchungen bei Einkäufen und Verkäufen

  • Nebenkosten, Preisnachlässe, Boni, Skonti
  • Erhaltene und geleistete Anzahlungen
  • Grenzüberschreitender Waren- und Dienstleistungsverkehr (innerhalb und außerhalb der EU)
  • Besonderheiten in Industriebetrieben

Buchungen im Anlagevermögen

  • Kauf und Verkauf von Anlagegütern
  • Planmäßige und außerplanmäßige Abschreibungen
  • Geringwertige Wirtschaftsgüter (GWG)
  • Leasing

Personalkosten

  • Grundlagen der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung
  • Vorschüsse, Einbehaltungen; Exkurs: vermögenswirksame Leistungen

Spezielle Buchungen

  • Steuern
  • Aufwendungen für Geschenke
  • Bewirtungsaufwendungen

Vorbereitende Jahresabschlussbuchungen

  • Abschlussbuchungen bei Aktiv- und Passivkonten
  • Zeitliche Abgrenzung: Aktive und passive Rechnungsabgrenzung, sonstige Forderungen
    und sonstige Verbindlichkeiten
  • Rückstellungen - Rücklagen
  • Einzel- und Pauschalwertberichtigungen
    auf Forderungen

Zusätzliche Informationen

Preisinformation
Diese Leistungen erhalten Sie inklusive: Seminargetränke, Pausenverpflegung, Mittagessen, ausführliche Seminarunterlagen, maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen, aussagekräftige Teilnahmebescheinigung, "After-Sales-Service" zum Thema "Finanzbuchhaltung" bzw. "doppelte Buchhaltung"

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen