Certified Private Equity Analyst CPEA

EEC Technische Universität München
In München

11.750 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
89289... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Für Unternehmen und Arbeitnehmer
  • München
  • 220 Lehrstunden
  • Dauer:
    15 Tage
Beschreibung

Als exklusiver Weiterbildungspartner des Bundesverbands Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) hat die TUM School of Management, nach den bisher sehr erfolgreich verlaufenen Private Equity Seminaren seit März 2011, nun in Zusammenarbeit mit dem BVK die Ausbildung zum Certified Private Equity Analyst CPEA entwickelt. Durch hochkarätige Dozenten aus Wissenschaft und Wirtschaft bietet dieses zertifizierte Programm eine fundierte Ausbildung auf höchstem akademischen Niveau, mit maximalem Praxisbezug. Dadurch kann die TUM School of Management neue Standards in der Private-Equity-Ausbildung setzen und einen einheitlichen Qualitätsrahmen für die naturgemäß heterogene Gruppe der Beteiligungsmanager schaffen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Arcisstraße 21, 80333, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Private Equity
Finance and Accounting

Dozenten

Prof. Dr. Christoph Kaserer
Prof. Dr. Christoph Kaserer
Finanzmanagement, Kapitalmärkte

Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftlehre, insb. Finanzmanagement und Kapitalmärkte, an der Technischen Universität München (TUM); Wissenschaftlicher Co-Direktor des Center for Entrepreneurial and Financial Studies (CEFS)

Prof. Dr. Gunther Friedl
Prof. Dr. Gunther Friedl
Controlling, Finanzen, Unternehmensbewertung

Inhaberin des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre - Controlling, Technische Universität München

Prof.Dr.Bernd Mühlfriedel
Prof.Dr.Bernd Mühlfriedel
Entrepreneurship & KMU-Management

Themenkreis

Das CPEA-Ausbildungsprogramm umfasst 5 Module à 3 Tage. Start des ersten Programms ist im Herbst 2013. Die Lerninhalte werden während der Ausbildung durch konkrete Aufgabenstellungen in der beruflichen Praxis umgesetzt – als „Training on the job“. Dadurch ist ein hoher Praxisbezug gewährleistet. Das Zertifikat zum CPEA wird durch eine Klausur und eine schriftliche Abschlussarbeit erworben.

Module des CPEA-Programms

Modul 1:

19. - 21.09.2013 Grundlagen des Unternehmenskaufs/-verkaufs

Modul 2:

10. - 12.10.2013 Fonds- und Transaktionsstrukturierung

Modul 3:

23. - 25.01.2014 Beteiligungsbetreuung & Corporate Governance

Modul 4:

20. - 22.02.2014 Exitverfahren & Fundraising

Modul 5:

20. - 22.03.2014 Soft-Skills: Kommunikation und Verhandlungsführung

oder

Modul 1:

23. - 25.10.2014 Grundlagen des Unternehmenskaufs/-verkaufs

Modul 2:

27. - 29.11.2014 Fonds- und Transaktionsstrukturierung

Modul 3:

22. - 24.01.2014 Beteiligungsbetreuung & Corporate Governance

Modul 4:

05. - 07.03.2015 Exitverfahren & Fundraising

Modul 5:

16. - 18.04.2015 Soft-Skills: Kommunikation und Verhandlungsführung