CISCO - ACEDES Designing an Enterprise Application Infrastructure with the ACE Family

PROKODA Gmbh
In München, Düsseldorf und Hamburg

2.390 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

CISCO - ACEDES Designing an Enterprise Application Infrastructure with the ACE Family: System Engineers und Netzwerkarchitekten, die für das Design einer Applikationsinfrastruktur mit der ACE-Familie verantwortlich sind.
Gerichtet an: System Engineers und Netzwerkarchitekten, die für das Design einer Applikationsinfrastruktur mit der ACE-Familie verantwortlich sind_x000D_.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Kanzlerstraße 4, 40472, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Monschauer Str. 7, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Hamburg
Nagelsweg 55, 20097, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Werner-Eckert-Str.11, 81829, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Vertrautheit mit der TCP/IP Protokollfamilie, Kenntnisse über HTTP und SSL Protokolle, N-Tier Applikationsarchitektur und Server Load-Balancing Konzepte_x000D_
_x000D_

Themenkreis

KURSZIEL
CISCO - ACEDES Designing an Enterprise Application Infrastructure with the ACE Family: System Engineers und Netzwerkarchitekten, die für das Design einer Applikationsinfrastruktur mit der ACE-Familie verantwortlich sind_x000D_

_x000D_

ZIELGRUPPE
System Engineers und Netzwerkarchitekten, die für das Design einer Applikationsinfrastruktur mit der ACE-Familie verantwortlich sind_x000D_

_x000D_

KURSINHALT
Dieser Kurs vermittelt das Design intelligenter Netzwerk-Services mit der Cisco Application Control Engine (ACE) Familie. Die Kursinhalte umfassen Layer 4/7 Server Load Balancing und Application Security mit dem ACE Modul und der ACE Appliance, Web Application Acceleration mit der ACE Appliance sowie Global Server Load Balancing mit der Cisco Global Site Selector (GSS) Appliance.
Kursinhalt
  • Enterprise Application Delivery
    • IP-basierte Applikationen
    • Enterprise Application Architektur
    • Einsatzplanung
  • Design von Server Load Balancing & Security
    • ACE Überblick
    • Einsatz des ACE Moduls
    • Security Features
    • Modular Policy ACE
    • Management des ACE Moduls
    • Layer 4 Load Balancing
    • Health Monitoring
    • Layer 7 Protocol Processing
    • Sichere Verbindungen
  • Optimierung des Designs
    • Integration mehrerer Features
    • Web Application Acceleration
    • Application Acceleration & Optimierung
  • Global Server Load Balancing Design
    • Global Server Load Balancing Überblick
    • DRP-basierte Network Proximity
    • DNS Sticky
    • Management Rollen
  • Enterprise Design


VORRAUSSETZUNG
Vertrautheit mit der TCP/IP Protokollfamilie, Kenntnisse über HTTP und SSL Protokolle, N-Tier Applikationsarchitektur und Server Load-Balancing Konzepte_x000D_

_x000D_


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen