Citymanager/Quartiermanager (IHK)

DIHK Service GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Präsenzseminar WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Unsere Städte verändern sich– nicht immer zum Besseren. Die Gründe für das Entstehen urbaner Problemlagen sind komplex, und ebenso vielschichtig müssen die Lösungsstrategien sein. Wie man solche Ansätze entwickelt, und wie man Politik, Verwaltung und Wirtschaft für die Umsetzung an einen Tisch holt, wissen Absolventen des Zertifikatslehrgangs „Citymanager/Quartiermanager (IHK)“. Wer gern organisiert, improvisiert, aktiviert und motiviert, ist hier richtig. City- und Quartiermanager unterstützen Unternehmer, Eigentümer und Kommunen dabei, ihr Umfeld attraktiver zu machen. Sie fördern Eigeninitiative bei der Gestaltung und Aufwertung des Stadtviertels oder der Geschäftsstraße, aber auch die Durchführung von Marketingaktionen und die Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements.

Der Lehrgang umfasst insgesamt 80 Stunden, die sich auf die folgenden neun aufeinander aufbauenden Module verteilen:

  1. 'Brand your district'– Markenbildung für Stadtquartiere
  2. Basiskenntnis und–verständnis: Einzelhandel, Gastronomie, Dienstleistung
  3. Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  4. Basiskenntnis Immobilienwirtschaft
  5. Stadtentwicklung und Stadtplanung
  6. Kommunale Strukturen und kommunales Handeln
  7. Feste feiern– Veranstaltungs- und Eventmanagement
  8. Basiskenntnis Korrespondenz,Öffentlichkeitsarbeit, Pressearbeit und Web 2.0/ Social Media
  9. Richtig kommunizieren
  • Lehrgangsinternes Testat

Direkt zum Seminaranbieter