CNC-Technik (Lehrgang in Vollzeit für Auszubildende)

DIHK Service GmbH
In Berlin

990 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. Auszubildende

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

CNC-Fachkräfte sind Fachleute für die Erstellung, Anwendung und Steuerung von NC-Programmen für Werkzeugmaschinen in verschiedensten Produktionsprozessen, wobei sie besonders auf rationelle Fertigungsabläufe achten.

Termine CNC-Grundstufe (Modul 1)
/07/03//02/ bis/11/03//02/
/07/11//02/ bis/11/11./02/

Termine CNC-Aufbaustufe (Modul 2)
18/04//02/ bis 22/04//02/
21/11//02/ bis 25/11//02/

Unterrichtszeiten
montags bis freitags von/07/30 bis 15:30 Uhr

Preis
Zwei Moduleà 495,00€
Die Module sind auch einzeln buchbar.

Inhalte (auszugsweise)

Modul 1 | 40 Ustd. | CNC-Grundstufe
- Entwicklung / Anwendungskriterien der CNC-Maschinen
- Konstruktionsmerkmale / Bauarten
- CNC-Steuerungen
- Technologische Grundlagen
- Stützpunktberechnungen
- Programmvorbereitung / Programmaufbau
- Werkstückkonturen im Koordinatensystem
- Systemneutrale Programmierung nach DIN 66025
- Programmierung mit Bohr- und Fräszyklen usw.

Modul 2 l 40 Ustd. | CNC-Aufbaustufe (Prüfungsvorbereitung)
- Konturzug-Programmierung bei NC-Programmen
- Programmteilwiederholung
- Spiegeln / Verkleinern / Vergrößern
- Vermaßungsarten / Programmoptimierung
- Programmieren am Simulator
- Vorbereitung auf die Facharbeiterprüfung


Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen