Controller

KuS - Kurse & Seminare
In Walldorf

3.180 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-6227... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Walldorf
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Controller sind die Experten wenn es um Planung, Kontrolle, Information und Koordination von Maßnahmen zur Optimierung von Prozessen geht.Controller sind Führungspersönlichkeiten, die das komplexe Zusammenwirken betrieblicher Erfolgsfaktoren unter Einwirkung externer Einflüsse einschätzen und entsprechend reagieren können.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Walldorf
D-69190, Baden-Württemberg, Deutschland

Themenkreis

Ein fundiertes und qualifiziertes Controlling ist heute Grundlage eines jeden erfolgreichen Unternehmens.
Controller sind die Experten wenn es um Planung, Kontrolle, Information und Koordination von Maßnahmen zur Optimierung von Prozessen geht.

Das gilt für sämtliche Wirtschaftsunternehmen, vom Handwerk, Handel, Dienstleistungsunternehmen bis zum Industriebetrieb.

Jedes Unternehmen braucht ein fundiertes Controlling als Basis für erfolgreiche Unternehmensentscheidungen.

Controller sind Führungspersönlichkeiten, die das komplexe Zusammenwirken betrieblicher Erfolgsfaktoren unter Einwirkung externer Einflüsse einschätzen und entsprechend reagieren können.

Zulassungsvoraussetzung:
Zur Prüfung wird zugelassen, wer

1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem
anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden
Ausbildungsberuf und danach eine mindestens
dreijährige Berufspraxis oder
2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem
sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach
eine wenigstens fünfjährige Berufspraxis oder
3. eine wenigstens sechsjährige Berufspraxis
nachweisen kann.

Die Berufspraxis muss inhaltlich wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Controllers haben.

Die Zulassungsvoraussetzung prüft die zuständige Industrie- und Handelskammer.

- -
Geprüften Bilanzbuchhaltern bietet dieser Lehrgang eine zusätzliche Qualifikation. 1. Betriebswirtschaft und Volkswirtschaft
2. Unternehmens- und Mitarbeiterführung
3. Kosten- und Leistungsrechnung
4. Ganzheitliches Controlling
5. Spezielles Controlling
6. Kommunikation und Moderation
7. Berichtswesen und Informationsmanagement
einschließlich angewandter Datenverarbeitung
Dauer:
Der Lehrgang umfasst 620 Unterrichtsstunden, ca. 2 Jahre.

Lehrgangsgebühr:
€ 3180,00 ( in 4 Raten je 795,00 €)

zusätzliche Kosten:
für Lehrmaterial ca. 250,00 €
Prüfungsgebühr ca. 350,00 € (bei IHK erfragen)

Förderung:
Informationen über eine Förderung - Meister-Bafög - erteilen die zuständigen Landratsämter.


Allgemeine Information:
Wir nehmen pro Kurs max. 28 Teilnehmer auf und behalten uns vor, den Kurs nur bei genügenden Anmeldungen statt finden zu lassen.

Die Schulferien Baden-Württemberg sind grundsätzlich unterrichtsfrei - außer Sommerferien ( August frei) - im Sept. kann unterrichtet werden.