Das EDISON-PRINZIP - der genial einfache Weg zu kreativen Ideen

götze publicrelations
In Dornbirn (Österreich)

99 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Dornbirn (Österreich)
  • 3 Lehrstunden
Beschreibung

Das in Firmen vorhandene und schlummernde Potenzial wecken und nutzen. Umsetzbare und Wettbewerbsvorteile schaffende Ideen entwickeln.
Gerichtet an: Marketing, Führungskräfte, Forschung und Entwicklung,. Verkauf,

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dornbirn
Dr. Waibelstraße 2, 6850, Vorarlberg, Österreich
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Aufgeschlossenheit

Dozenten

Jens-Uwe Meyer
Jens-Uwe Meyer
Ideen- und Kreativitätstrainer

Jens-Uwe Meyer kombiniert fundiertes Management Know-How mit kreativem Denken und einem einzigartigen Erfahrungsschatz. Als Journalist berichtete er für Pro Sieben unter anderem aus Jerusalem und Washington. Er hat ein MBA-Studium abgeschlossen und war Programmdirektor eines landesweiten Radiosenders. Er unterrichtet Corporate Creativity an der Handelshochschule Leipzig. Zu seinen Kunden zählen neben diversen Fernsehstationen unter anderem auch die Strategieabteilung der Deutschen Bahn AG, das Pharmaunternehmen Novartis, Swisscom Mobile, die Luxemburger Innovationsagentur.

Themenkreis

Bestsellerautor und Kreativitätstrainer Jens-Uwe Meyermit Workshop in DornbirnKREATIV IN SECHS SCHRITTENmit dem Edison-Prinzip®Von Firmenchefs oft unterschätzt, von Mitarbeitern ungenützt:Das schlummernde Potenzial an Ideen in jedem Unternehmen.Aktuell kämpfen viele Betriebe ums Überleben. Doch oft mit alten, verbrauchten Mitteln und Methoden. Davon ist Deutschlands erfolgreichster Kreativtrainer Jens-Uwe Meyer, Autor des Buches „Das Edison-Prinzip – der genial einfache Weg zu erfolgreichen Ideen, “ überzeugt. Er zeigt Ihnen, wie es geht, ausgetretene Pfade zu verlassen. So sichern Sie sich auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten den Erfolg:Können Unternehmen, bei knapper werdenden Budgets, überhaupt noch kreativ sein?Gerade kleine Budgets erfordern hohe Kreativität – mit wenig Geld viel bewirken. Das ist eine wunderbare Herausforderung. Ideen sind wichtiger als große Budgets, ist Jens-Uwe Meyer aufgrund seiner Erfahrungen überzeugt.Edison-Prinzip®:Edisons bekannteste Erfindung ist die Glühbirne. Bis heute gilt sie als Synonym für Innovation, auch wenn sie jetzt in der EU abgeschafft wird. Hinter dem von Jens-Uwe Meyer entwickelten Edison-Prinzip, stecken Denktechniken dieses erfolgreichen Erfinders. Edisons Leitspruch war:„Was sich nicht verkaufen lässt, möchte ich nicht erfinden.“Kurzum: Mit diesem Prinzip entwickeln Sie Ideen, die Ihnen und Ihrem Unternehmen klare Wettbewerbsvorteile schaffen.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Anmeldung unter: s.goetze@goetze-pr.at Tel: 0043-5572-21592
Kontaktperson: Sieglinde Götze