Das ethische Labor des Adam Smith

Reiff und Schmitz GbR
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
22175... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Köln
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Sich in ethischen Fragen des beruflichen Alltags besser orientieren, sicherer entscheiden und angemessener Handeln.
Gerichtet an: Alle, die ihre ethische Kompetenz im Beruf verbessern wollen: Unternehmer, Führungskräfte, Lehrer, Ärzte, Personen in sozialen Berufen, Marketer, Vertriebsmitarbeiter, Mitarbeiter im Einkauf, ...

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Neusser Str. 355, 50733, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Keine speziellen Voraussetzungen

Dozenten

Stephan Schmitz
Stephan Schmitz
Unternehmens- und Führungsethik

Diplom-Theologe und Diplom-Kaufmann (FH), Psychodramaleiter. Coach, Supervisor, Konfliktberater und Unternehmensethiker mit Führungserfahrung.

Themenkreis

Die Ansprüche sind hoch

Viele stellen Ansprüche an Sie: Vorgesetzte, Kolleg/-innen, Mitarbeiter/-innen, Kunden, Lieferanten, die Öffentlichkeit … Und Sie wollen zudem auch vor sich selbst bestehen!

Die Handlungsspielräume: eng

Sie haben Ihre berufliche Rolle auszufüllen und Spielregeln zu beachten. Ihnen bleibt kaum Zeit zum Nachdenken. Neue Situationen fordern Sie auch mit Ihrer ethischen Kompetenz heraus. Wie können Sie schnell und angemessen urteilen? Wie kommen Sie zu einer guten Entscheidung?

Spielraum: Das ethische Labor des Adam Smith

Wir laden Sie ein zu einem Experiment, das auf den Ökonomen und Moralphilosophen Adam Smith (1723 – 1790) zurückgeht: Im ethischen Labor des Adam Smith werden Sie

  • sich aus den alltäglichen Zwängen befreien und Abstand nehmen,
  • in Ruhe mit Entscheidungssituationen Ihres Berufsalltags experimentieren,
  • den „impartial spectator“ des Adam Smith kennenlernen und die Lage aus seiner Perspektive bewerten,
  • Ihre persönliche Urteilsfähigkeit verbessern,
  • sicherer und mit einem besseren Gefühl entscheiden und handeln.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Der Kurs beginnt um 09:30 Uhr und endet um 17:30 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl: 6
Kontaktperson: Stephan Schmitz