Das neue Unterhaltsrecht

Kreisvolkshochschule Aurich
In Ihlow

9 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49419... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Ihlow
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Die Auswirkungen in der Praxis der Unterhaltszahlungen betreffen sowohl Unterhaltsschuldner als auch Unterhaltsgläubiger. Obwohl die Unterhaltsberechnung vereinfacht wurde, kommt es immer auf den jeweiligen Einzelfall an.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ihlow
Alte Wieke 4, 26632, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Dozenten

Jens Kramer
Jens Kramer
Dozent

Themenkreis

Am 01.01.2008 trat das neue Unterhaltsrecht in Kraft. Unterhaltsansprüche von Kindern sind vorrangig, während die Unterhaltsansprüche der Erwachsenen nachrangig befriedigt werden. Die Auswirkungen in der Praxis der Unterhaltszahlungen betreffen sowohl Unterhaltsschuldner als auch Unterhaltsgläubiger. Obwohl die Unterhaltsberechnung vereinfacht wurde, kommt es immer auf den jeweiligen Einzelfall an. Veränderungen und Folgen der Unterhaltsreform sollen am Abend dargestellt werden:
Kindesunterhalt
Ehegattenunterhalt
Besprechung des Unterhalts
Anpassung von "alten" Unterhaltstiteln.

Verbindlicher 18.02.2010

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühr: 9,00 €

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen