Der Einsatz von Klangschalen in der Arbeit mit Senioren

Volkshochschule Schaumburg
In Bückeburg

22 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
57217... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Bückeburg
  • 7 Lehrstunden
Beschreibung

Wo und wie kann ich mit Klangschalen arbeiten? Was bewirkt der Klang? Wo sind Grenzen gesetzt? Auf welcher Ebene erreicht der Klang den Menschen?

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bückeburg
Schloss 3 A, 31675, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Martina Jaekel
Martina Jaekel
Dozent/in

Themenkreis

Ein praxisbezogener Kurs für Pflegende und Betreuende

Intensive Pflege bedeutet einen intensiven Austausch im zwischenmenschlichen Bereich.Die tibetanische Klangschale mit ihren
sanften, obertonreichen Schwingungen und Vibrationen eignet sich dabei als klangvolle Vermittlerin. Die Arbeit mit den Klangschalen bedeutet ein berührendes Geben und Nehmen im gemeinsamen Erleben, Hören und
Fühlen.

Im ersten Teil des Kurses werden die Klangschalen vorgestellt. Sie haben die Möglichkeit,Klang und Schwingung selber zu erleben,zu spüren, zu hören.Im zweiten Teil besprechen wir den Einsatz von Klangschalen in der Arbeit mit Senioren,speziell unter Berücksichtigung Ihrer Fragen.
Unter anderem:

  • Wo und wie kann ich mit Klangschalen arbeiten?
  • Was bewirkt der Klang?
  • Wo sind Grenzen gesetzt?
  • Auf welcher Ebene erreicht der Klang den Menschen?
  • Im Einklang sein - die Klangarbeit alsWertschätzung aller Beteiligten.

Der Schwerpunkt des Kursangebotes liegt in der Verknüpfung von Fragen, theoretischem Wissen und praxisnahen, klangvollen Beispielen mit viel Raum für Selbsterfahrung.
Bitte mitbringen: eine Wolldecke, kleines Kissen,bequeme Kleidung, dicke Socken

Anmeldeschluss: 14.04.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 22,00 EUR